Browsing Category:

Accessoires

  • InAccessoires

    Be a Nature Babe & send positive vibes.

    LOVE YOURSELF, be in balance with your mind, take care of your body because it’s the most precious home you live in. Be who you are – with or without lipstick. 

    Just be a nature babe.

    Instagram kann schon seltsam sein, doch ich habe in der Vergangenheit gelernt, dass man dort auch liebenswerte Menschen kennenlernen kann – hierzu zählen Julia & Anna.

    Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht haben, „positive Stimmungen“ auf send-positive-vibes.de zu verbreiten.

    Wann habt ihr zuletzt handgeschriebene Karten verschickt? Wenn die Antwort zulange dauert, wird es Zeit den Stift in die Hand zu nehmen. 😜Denn handgeschriebenes ist in meinen Augen heutzutage viel zu selten geworden. (Und ein „man kann meine Handschrift nicht lesen“ gilt nicht!)

    Ihr findet im Shop tolle Postkarten Sets, zwar mit verschiedenen Stylings, aber die Botschaft bleibt immer gleich: Freude und Glück sind wunderbar ansteckend!!

    Eine weitere Botschaft hinter der „Nature Babe“ Box mit all ihren Karten, Sticker und T-Shirt ist die Selbstliebe.

    Das (vermeintliche) Heilmittel: Selbstliebe

    Insta ist voll mit Beiträgen dazu und meist ist es gekoppelt mit der Darstellung des eigenen Körpers. Doch Selbstliebe ist soviel mehr!

    Es ist die uneingeschränkte Liebe zu sich selbst; ein klares, bedingungsloses „Ja“ zu dir als Ganzes mit all den vermeintlichen Schwächen und Fehlern. Selbstliebe schließt für mich alles mit ein, was uns ausmacht: die Persönlichkeit, das Verhalten und unseren Körper.

    Wer sich innerlich wohl fühlt, erlebt einen Frieden, der viel tiefer geht – er stabilisiert uns im Umgang mit Krisen. Und Eigenlob ist ein wichtiges Mittel auf dem Weg dorthin.

    Selbstliebe bedeutet, dich mit all deinen Facetten so anzunehmen, wie du bist – ohne Bewertung und vor allem ohne Kritik.

    Für mich persönlich ist Glück, das Wunderbare im Alltäglichen zu sehen. Ob es der Blick auf die Berge ist, Regen der ans Fenster klopft, Gummibärchen oder Spaziergänge durch den Wald – ich könnte eine seitenlange Liste erstellen.

    Wenn ich zum Beispiel im Homeoffice bin, gehe ich jeden Mittag mindestens eine halbe Stunde raus in den Wald oder an den See.

    Und schon hab ich wieder Energie für die alltäglichen „Probleme“, wenn z.B. der Drucker wieder den 50. Papierstau hat, der Kollege mir am Telefon versucht zu erklären wie ein Quellcode funktioniert oder man keine Süßigkeiten im Haus hat und somit den unwürdigen Moment erlebt, an einem Stück Vollmilch-Kuvertüre zu nagen.

    Ihr merkt vielleicht öfters, dass ich viele Dinge mit Humor nehme. Lachen ist immer noch die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen.

    Auch ist Kritik von außen nichts negatives – im Gegenteil, daran wächst man! Denn Selbstliebe schließt die persönliche Weiterentwicklung niemals aus. Es ist wichtig, seine Schwächen zu erkennen und bewusst daran zu arbeiten.

    Viele Menschen hegen eine innere Abneigung gegen das Wort Disziplin, weil es mit Zwängen und Unfreiheit besetzt ist. Was aber, wenn wir dem Wort eine andere Bedeutung geben? Für mich ist Disziplin die höchste Form der Selbstliebe. Es heißt für mich, seinen eigenen Wert anzuerkennen und sich so sehr zu lieben, dass man etwas für sich selbst tut. (Es klingt vielleicht für den ein oder anderen verrückt, aber ich brauche ab und zu Leistungsdruck.)

    Diese Leichtigkeit meiner Denkweise war ein langer Weg, aber er hat sich gelohnt. Heute bringt mich wirklich wenig aus der Ruhe und ich scheue keine Hürde.

    Das bedeutet nicht, dass du so tun musst, als ob alles perfekt ist. Jeder von uns hat schließlich Seiten an sich, die man nicht so gerne mag. Es geht viel eher darum, auch das, was nicht perfekt ist, anzunehmen und sich trotzdem zu lieben – bedingungslos, wie wahre Liebe immer ist.

    Es gibt eben Tage, da könnte man Bäume ausreißen und die Welt umarmen – uns selbst eingeschlossen. Und dann gibt es Tage, an denen du dich einfach nur unzufrieden mit allem fühlst.

    Und genau an diesen Tagen ist es doch was wunderbares, wenn eine handgeschriebene Karte in der Post ist.

    Also schaut mal bei den zwei Süßen im Shop vorbei und macht einem Lieblingsmenschen eine Freude.

    0
  • InAccessoires

    Tschüss 2o19, Hallo 2o2o!

    Ein voller Terminkalender, ist noch lange kein erfülltes Leben.

    Und Schwups, ist das Jahr auch schon fast wieder rum. Draußen wird seit Tagen geböllert (brauch ich nicht – bin das ganze Jahr der Knaller!), der Sekt steht kalt und die Partyhütchen für Silvester liegen parat. Zeit mal kurz zu reflektieren, das alte Jahr Revue passieren zu lassen. 

    Es ging in neue und alte Städte, bin auf Berge geklettert, habe Road Trips gemacht, war tauchen und habe gelacht, getanzt und einen wunderbaren Sommer verbracht. Das spannendste Projekt und die damit verbundenen Vorbereitungen zieht sich bis ins neue Jahr: der Umzug nach Bayern. Und all das mit den tollsten Menschen an meiner Seite. 

    Aber es gab auch schwere Momente, Krankenhaus, Verlust, Streit und Tränen, Ängste, schlaflose Nächte, Erschöpfung und viele Fragezeichen. 

    Ich finde es wichtig auch das zu erwähnen, um zu zeigen, dass das was man im Internet so sieht und liest nur die Oberfläche ist, nur ein Fragment von einem Menschen.

    Um das neue Jahr (und die anstehenden Reisen, Jobs und Auszeiten) besser planen zu können, benötigt es einen besonderen Kalender. Es ist gar nicht so leicht den perfekten Jahresplaner zu finden. 

    Doch dann lernte ich die Planer von Nuts & Golden kennen. Um die „perfekte“ Aufteilung zu finden, gibt es wunderschöne Designs, zig Austauschblätter und Erweiterungen mit tausenden Kombinationsmöglichkeiten. Ich bin wirklich begeistert von der Qualität und Auswahl – hoffe ich kann meine Begeisterung in der Vorstellung an euch übertragen. 🙂 

    Kommen wir zum ersten Eindruck: das Design! Die Aufschrift des Kalenders „dream plan do“ ist direkt ein Motivationsschub – wer braucht den nicht manchmal? Der Kalender ist stabil, schützt das wichtige Innenleben und sieht dabei auch noch verdammt gut aus. Natürlich gibt es auch noch weitere Designs, hier kommt ihr zur Auswahl.

    Ich wünsche mir immer einen schnellen Überblick über die ganze Woche und finde die Aufteilung der Woche auf zwei Seiten perfekt. Zu Beginn auf der linken Seite kann man direkt seine Wochenziele notieren (z.B neue Schuhe kaufen oder mehr Schokolade essen… ;).), aber auch ein Fitnesstracker gibt es – wieviel ihr trinkt, wie lange ihr zB joggen wart und wie das Wetter war.

    Ganz besonders toll finde ich die Aufkleber (eine Erweiterung), es gibt verschiedene Pakete und hübschen den Kalender noch zusätzlich auf. Oder machen auf einen wichtigen Termin aufmerksam, zB Geburtstage. Aber auch wichtige Botschaften wie „ich brauche mehr Schlaf“ oder „Weekend“. Prioritäten optimal genutzt. Die Qualität der Aufkleber ist richtig toll, aber seht selbst:

    Bei den Erweiterungen habt ihr eine große Auswahl um euren Kalender zu personalisieren. Egal ob ihr euch für die tollen Lesezeichen entscheidet mit einer Liste von 66 guten Gewohnheiten für einen besseren Lebensstil. Oder mit To-Do Liste, Essenspläne, Rezepte oder Seiten für Notizen. Alle sind im Design sehr elegant und doch schlicht gehalten.



    Fazit:

    Man soll sich Zeit nehmen, für Dinge die einem glücklich machen. Und mich macht solch ein schöner Kalender als Organisationstalent happy.

    Ich mag es strukturiert und liebe einen handschriftlichen Kalender. Braucht man solch einen Kalender? Von mir erhaltet ihr stets ein klares Ja! auf diese Frage. Die Verarbeitung, die Erweiterungen, die Vielfalt – ich freue mich auf meinen Kalender und bin bereit für 2020. 😉

    1
  • InAccessoires, Lifestyle

    Eulenschnitt – Geschenkideen und Wohnaccessoires

    Wenn du das liebst, was du hast, hast du alles was du brauchst.

    Ihr kennt so Tage, man hat soviel im Kopf und kann sich nicht richtig ausdrücken. Die Gedanken schwirren bei der Arbeit und man braucht dringend etwas was einem ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

    Hier kommen nun die Produkte von Eulenschnitt ins Spiel, sie sind mit soviel Liebe ausgewählt und die Botschaften auf den einzelnen Sachen helfen mir gute Laune zu bekommen.

    Wenn ich zum Beispiel am Schreibtisch sitze und mich über etwas ärgere, steht auf meiner Ablage „Heute ist mein Lieblingstag“ – also wieso sollte ich mich dann ärgern oder negative Gedanken haben? 😉

    Wenn ihr bei Eulenschnitt vielleicht schon mal etwas bestellt habt, wisst ihr bereits dass die Produkte liebevoll verpackt sind. Im Anschluss zeige ich euch einmal ein Beispiel. Finde es auch eine tolle Geschenkidee für Freunde oder Familie. Weihnachten steht ja auch bald vor der Tür – hachja ich freue mich schon auf diese Zeit. Aber das ist ein anderes Thema über dass ich bald berichten werde.

    Verpackungsbeispiel

    Die Clutch „Alles was mir lieb & wichtig ist“, ist in der Verarbeitung qualitativ hochwertig und bietet Platz für das wichtigste. Ich habe sie derzeit umfunktioniert für meine Schminksachen.

    Und als Statement für mein Umfeld ist meine Tasse „Mrs always right“ ideal. So sind die wichtigsten Fakten doch direkt geklärt. Die Tasse besticht durch ihr minimalistisches Design mit einem tollen Echtgold Druck.

    Ich zeige euch bald noch mehr von den tollen Produkten. Denn die Qualität ist wirklich bezaubernd und ich längst verliebt. 🙂

    Und wie versprochen kommen jetzt noch ein paar Produkte von Eulenschnitt und wieder gab es kleine Glücksmomente. Denn man merkt, schon angefangen bei der Verpackung, mit wieviel Liebe das Team von Eulenschnitt die Produkte auswählt.

    In die Fußmatte habe ich mich längst verliebt, sie signalisiert meinen Lieben dass sie jederzeit willkommen sind. Ein Hingucker direkt schon beim Betreten und eine klare Botschaft wenn ich die Tür aufmache:

    Die fein geschwungenen und handgeschriebenen Schriftzüge verleihen den Fußmatten einen sehr edlen Touch. Die Vorderseite besteht aus einer naturbelassenen Oberflächenstruktur aus 100% Kokosfasern. Die Rückseite besteht aus rutschfestem Vinyl, was die Fußmatte sicher an ihrem vorgesehenen Ort fixiert.

    Und wenn der Besuch da ist, gibt es meistens Kuchen und Kaffee am Nachmittag. Jetzt im Herbst gemütlich drinnen zu sitzen ist für mich das Größte – dazu noch ein liebevoll gedeckter Tisch runden das Ganze ab. Die Leinen Servietten Punkte gibt es im 4er Set und sehen doch einfach nur bezaubernd aus, oder? 🙂

    Das besondere bei den Servietten ist, dass sie aus einer Naturfaser bestehen und besonders langlebig sind. Somit hast du nicht nur ein absolutes Highlight auf dem Tisch sondern tust auch noch was für die Umwelt. 

    (Text enthält Werbung wegen Markennennung)

    0