Browsing Category:

Beauty

  • InBeauty

    Beauty Allrounder: Öl

    Nimm dir Zeit für die Dinge, die dich glücklich machen.

    Derzeit sind die schwankenden Temperaturen und der Stress des Jahresanfangs die Feinde meiner Haut. Die Haut reagiert meist am sensibelsten auf unseren Lifestyle und alarmiert uns gerne sofort, wenn wir nicht gut mit ihr umgehen. 

    Oft ist das Hautergebnis der äußeren Einflüsse keine Spannung, kleine Fältchen und ein müder Gesichtsausdruck. Sicherlich gibt es diverse Cremes, Masken und Lotionen um dagegen anzukämpfen, aber ich habe für mich etwas neues gefunden: Gesichtsöl.

    Jetzt werden sicherlich einige Zweifel haben, denn bei Öl denkt doch jeder sofort an einen Fettfilm auf der Haut. Aber habt keine Angst, dies wird nicht der Fall sein. 

    Damit das Gesichtsöl seine ganze Wirkung entfalten kann, sollte Dein Gesicht gereinigt sein. Um aus dem flüssigen Gold eine echte Beauty-Waffe zu machen, gibt es drei Tipps von mir! 

    Tipp Nr. 1

    Trage das Öl auf dein leicht befeuchtetes Gesicht auf, wenn das Öl mit Deiner nassen Haut in Berührung kommt, verbinden sich die Wirkstoffe mit dem Wasser, so dass das Öl in die oberste Schicht Deiner Haut eindringen kann. 

    Tipp Nr. 2

    Du kannst auch ein paar Tropfen in Deine Tagescreme geben, da sie so noch reichhaltiger wird. Gerade bei den eisigen Temperaturen eine Wohltat für deine Haut.

    Tipp Nr. 3

    Das Gesichtsöl ist auch ein perfekter Highlighter für die Wangenknochen oder als Gloss für die Lippen. 


    Der Markt ist voll mit Gesichtsölen und Versprechungen, hier seinen Liebling zu finden ist nicht immer so einfach. Mein persönlicher Liebling unter den Gesichtsölen ist von Eubos. Es beinhaltet natürliche Öle und ist rein vegan. Granatapfel- und Hagebuttenkernöl sowie Jojoba- und Mandelöl, letzteres dominiert den Duft. Es riecht wirklich herrlich nach Mandeln, aber nicht zu aufdringlich, so dass der Duft schnell verfliegt.

    Die Anwendung ist simple, nur 2-4 Tropfen des Öls sind ausreichend, um dem Gesicht wieder mehr Spannkraft zu verleihen. Ich trage das Gesichtsöl gerne am Morgen und vor dem zu Bett gehen auf. In beiden Fällen erhält mein Gesicht ein Frische-Kick und fühlt sich samtweich an – ganz ohne Fettfilm. 

    Bei meiner täglichen Beautyroutine darf Öl nicht fehlen, es ist in meinen Augen eine echte Wunderwaffe und das ganz ohne Chemie. Peeling stelle ich gerne selbst damit her. Deswegen habe ich euch einmal meine absoluten Lieblings“Rezepte“ zusammengestellt. Sie sind so einfach in der Herstellung und bieten ein wunderbares Ergebnis: samtweiche Haut.

    „Der frühe Vogel kann mich mal Gesichtspeeling“

    (eignet sich besonders für Gesicht, Hals und Dekolleté)

    • 3 EL Kaffee (in Pulverform – schreibe es lieber dazu 😉 )
    • etwas kochend heißes Wasser
    • 1-2 TL Olivenöl (ihr könnt auch als Alternative Kokosöl benutzen)

    Anwendung: Alle Zutaten vermischen und in sanften, kreisenden Bewegungen auf das Gesicht (Hals und Dekolleté) auftragen. Um einen Peeling Effekt zu erzielen und die Haut von toten Hautschüppchen zu befreien.

    Also geht mit Gefühl an die Sache, wenn ihr wild drauf los rubbelt kann es die Haut reizen und das wollen wir ja nicht. 

    „Schmeiß den Plan weg und lebe dein Abenteuer-Peeling“ 
    •  100ml Olivenöl
    • Optional: Saft einer halben Zitrone
    • 2 EL grobes Meersalz

    Achtung: Wenn man zu empfindlicher Haut neigt, sollte man bei diesem Peeling Rezept mit der Fruchtsäure der Zitrone vorsichtig sein. Bei kleinen Hautverletzungen kann es unangenehm brennen. Wenn ihr Euch unsicher seid, könnt ihr das Rezept auch ohne oder mit weniger Zitronensäure benutzen. 

    Anwendung: Alle Zutaten vermischen und sanft, mit kreisenden Bewegungen auf deinem Körper verteilen. (am besten unter der Dusche – Achtung: Rutschgefahr!) Durch die rückfettende Wirkung des Olivenöls, ist es nicht notwendig anschließend noch eine Bodylotion aufzutragen.

    Glücksmoment in Form von Zucker-Peeling“

    (besonders geeignet für Naschkatzen) 

    • 1 TL Honig
    • 1 TL Zucker
    • 1 TL Olivenöl

    Anwendung: Nach Mischung aller Zutaten, wird das Peeling sanft und ebenfalls in kreisenden Bewegungen auf die Lippen aufgetragen. Das Ergebnis ist ein samtweicher Kussmund. 🙂

    Haltbarkeit: Die Aufbewahrung ist am besten im Kühlschrank. Ich persönlich stelle die Peelings nicht in Mengen her, sondern immer für eine Anwendung. Aber meine berufliche Laborerfahrung sagt mir, dass die Mischungen in einem sauberen, verschlossenen Glas sicherlich 2 Wochen haltbar sind. (bei Kühlung versteht sich)

    Achtet bei der Verwendung der Zutaten auf hochwertige Rohstoffe und tut eurem Körper etwas gutes. Seht euren Körper als dein eigentliches Haus und das solltest du pflegen. Denn umso länger kannst du dich in ihm wohlfühlen und dein Leben genießen.

    Fazit:

    Öl ist für mich ein echter Beauty Allrounder und das Gesichtsöl wird ein fester Bestandteil in meiner Routine.

    In jedem Fall solltest Du darauf achten, ein pflanzliches Gesichtsöl zu wählen, da es Deine Poren nicht verstopft und der Zusammensetzung des natürlichen Hautfettes am ehesten ähnelt.

    Das Gesichtsöl von Eubos kann ich von Herzen empfehlen. Trau dich und probiere es selbst aus und du wirst schon bald ein Beauty-Produkt mehr an Deine Haut lassen! 🙂 Hier findet ihr noch mehr Infos auf der HP von Eubos.

    (Text enthält Werbung wegen Markennennung)

    0
  • InBeauty

    Glücksmoment: Weihnachtsgeschenke

    Beim verpacken von Weihnachtsgeschenken gilt: Fehlendes Talent wird durch Klebeband ersetzt.

    Wie ihr vielleicht schon auf Instagram gelesen habt, bin ich derzeit am Geschenke verpacken. Die berühmten „Wir schenken uns nichts“ Geschenke stehen dabei an erster Stelle. Ich mache einfach meinen Lieben gerne eine Freude. Nur was schenk man jemanden der schon alles hat?

    Ich verschenke gerne Pflegeprodukte für eine kleine Auszeit und Glücksmomente für die Haut. Denn nichts macht so viele Falten, wie der Kampf gegen Falten. 😉 Aber hier schaffen meine Lieblinge der Anti Age Reihe von Eubos Abhilfe.

    Zur Reinigung nutze ich gerne das Multi Active Mousse. Nicht nur weil es kein Mikroplastik enthält, sondern weil es das Gesicht wirklich intensiv reinigt. Ich nutze dazu gerne meine Reinigungsbürste um den Effekt noch zu erhöhen.

    Wir machen es unserer Haut manchmal gar nicht so einfach: Schlafmangel, Stress, Sonneneinstrahlung oder einseitige Ernährung. Umso wichtiger ist es, dass wir mit einer guten Gesichtscreme dagegen halten müssen.

    Denn unser Schutzsystem der Haut benötigt Unterstützung in Form von Feuchtigkeitszufuhr. Also was muss eine Gesichtspflege im minimum liefern? Feuchtigkeit! Dies kommt meinst in Form von Hyaluronsäure oder Glycerin daher.

    Der weiterführende Anti-Aging Effekt setzt auf Anti Oxidantien, die noch zusätzliche den Marsch blasen und weitere Schäden vorbeugen. All diese Anforderung erfüllt die Gesichtspflege Hyaluron Repair Filler Day von Eubos.

    Die Creme hat eine leichte Textur und lässt sich angenehm verteilen. Sie zieht schnell ein und schenkt der Haut die Feuchtigkeit die sie braucht. Meine Haut fühlt sich zart an und bildet eine tolle Grundlage für ein leichtes Tages Make-Up.

    Jetzt im Winter ist die trockene Heizungsluft und die eisige Kälte zusätzliche Faktoren die, die Haut überfordert. Oft wirkt der Teint etwas fahl (und nein, auch mehrere Schichten Make-Up ist hier nicht die Lösung..), deswegen lege ich euch die Nutzung eines Serums ans Herz.

    Was das besondere an einem Serum ist? Es liefert zusätzlich eine Extraportion Energie, denn es enthält bis zu dreimal so viele Wirkstoffe wie Cremes. Das Hyaluron High Intense Serum von Eubos, stärkt die hauteigenen Abwehrkräfte und verringert (bei täglicher Anwendung) die Faltentiefe. Es lässt sich leicht auftragen und ist eine tolle Basis vor der Auftragung der Creme.

    Und was rundet solch ein Weihnachtsgeschenk ab? Die Augenpflege! So sind strahlende Augenblicke gesichert. Eine Augenpflege ist wichtig, denn sie ist von ihrer Zusammenstellung und den Inhaltsstoffen auf die intensive Pflege dieser empfindlichen Stelle ausgelegt. Was die Tagespflege nicht schafft, erledigt die Augencreme. 

    Das Hyaluron Augen Kontur Cremeserum von Eubos pflegt die empfindliche Augenkontur. Die Haut wird sanft aufgepolstert, mit Feuchtigkeit und pflegenden Inhaltsstoffen verwöhnt. Auch eine tolle Grundlage für den anschließenden Concealer. 😉

    Tipp: In der Nacht regeneriert sich die Haut schneller. Daher würde ich darauf achten besonders am Abend vor dem Schlafengehen eine Augenpflege in die Abendroutine einzubauen.

    Falls ihr nicht wisst ob Eure Apotheke vor Ort Eubos Artikel führt, gibt es einen Apotheken Finder auf der Homepage. Ich verlinke ihn euch hier.

    Ich werde jetzt noch etwas weiter Geschenke einpacken und dann geht es in den gemütlichen Teil über. Wünsche euch von Herzen einen schönen und gemütlichen 2. Advent.

    (Text enthält Werbung wegen Markennennung)

    0
  • InBeauty

    Feel Good Box von Jean d´Arcel

    Today is the perfect Day, to be happy.

    Ist bei euch auch so trübes Wetter? Regen, Nebel und eisiger Wind – eigentlich der perfekte Tag um sich für mehrere Stunden im Bad einzuschließen und einfach mal zu entspannen.

    Es gibt eine tolle Box von Jean d`Arcel, die alles beinhaltet für eine perfekte Auszeit vom trüben Alltag.

    Denn der Inhalt ist herrlich abgestimmt für einen gemütlichen Abend:

    Der gemütliche Teil beginnt mit einem tollen Ölbad – die pflegende, nicht schäumende, entspannende Formel mit Avocado-, Macadamianuss, Mandel-, Oliven- und Sesam-Öl vermittelt ein einzigartiges Badeerlebnis für Haut und Sinne. Die Haut fühlt sich danach so herrlich weich an, ich wäre am liebsten nicht mehr aus der Wanne gestiegen. 🙂

    Während dem baden trage ich gerne eine Gesichtsmaske, die durch die Wärme schön wirken kann. Dafür ist in der Box eine hydratisierende und regenerierende Crememaske, die müder Haut neue Energie schenkt. Sie hilft, den Teint zu glätten und zu straffen, indem sie dazu beiträgt, die Zellerneuerung und den Zellstoffwechsel anzuregen. Q10 hilft, die natürlichen Hautfunktionen zu stimulieren und beugt mit seiner antioxidativen Wirkung lichtbedingter Hautalterung vor. Und sie duftet so herrlich!

    Für den Körper ist ein toll duftendes Pflegeöl mit konzentrierter Pflanzenkraft in der Box. Es hilft, die Hautelastizität zu verbessern und lässt sich herrlich einmassieren.

    Die Nachpflege mit Caviar Extrakt kenne ich schon und benutze sie schon länger. Kann ich wirklich nur empfehlen – wenn ich (meist Sonntags) das Haus nicht verlasse, trage ich die reichhaltige Nachtcreme gerne tagsüber. Die Haut ist herrlich mit Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich „entspannt“ an. So wie ich nach meiner kleinen Auszeit. 😉

    Das sogenannte „i-Tüpfelchen“ in der Box sind herrlich kuschlige Socken. Sie garantieren kuschelig-warme Füße für ein entspanntes Wohlfühlen.

    Es ist eine tolle Geschenkidee für die Lieben zu Weihnachten.

    Denn was gibt es schöneres, als kleine Glücksmomente in Form von einer Auszeit zu verschenken? Hier kommt ihr zur Box.

    Vielen Dank an die Lieben von Beautypress. Ihr kennt Beautypress noch nicht? Dann wird es aber Zeit 🙂 – schaut auf der Homepage vorbei und registriert euch für die tollen Newsletter.

    (Text enthält Werbung wegen Markennennung)

    0
  • InBeauty

    Ampullen-Liebe

    Genieße die kleinen Dinge, sie machen das Leben großartig.

    Bei dem Thema Ampullen schwöre ich auf eine besondere Marke und werde auch in Zukunft bei ihr bleiben. Denn die „In a Second“ Ampullen-Kuren von Eubos tun meiner Haut gut und verbessern das Hautbild. Also wozu weiter testen wenn man seine Lieblinge gefunden hat?

    Drei Sorten habe ich euch bereits im September vorgestellt, den Bericht findet ihr hier. Ich möchte euch jetzt noch zwei weitere Sorten der Linie vorstellen und für die Männer ist auch etwas tolles dabei.

    GLÄTTUNGSKUR WOW NOW LIFT BOOST

    Glättungskur mit Sofortwirkung gegen feine Falten durch drei innovative Wirkstoffe.

    Quelle: Eubos Homepage

    Das kleine Wunder kommt wieder in einer Glasampulle, die sich leicht öffnen lässt. (auch dank des Öffners der sich in der Packung befindet) Die Haut fühlt sich nach der Anwendung aufgepolstert an und strahlt. Kennt ihr die sogenannten Krähenfüße? Sie werden durch die Ampullen-Kur reduziert und die Haut gewinnt wieder an Elastizität. Zum Shop kommt ihr hier.

    Ob man sowas mit 33 Jahren braucht? Yes!


    Hier muss ich kurz meine Oma mit ihren 90 Jahren einbringen. Ihre Haut ist zart und sie hat wirklich wenige Falten. Als Kind habe ich sie immer fasziniert beobachtet wieviele Cremes und Pflegemittel sie nutzt. Auch die Zeit die sie investierte – aber ihre Haut ist es ihr heute dankbar. Und bei diesem Thema bleibt sie einfach mein Vorbild, Omis sind sowieso die Besten. 😉 Also nutzt die tollen Unterstützungen wenn es um Anti Aging Pflege geht – auch eure Haut wird es euch danken.


    STÄRKUNGSKUR VITAMIN POWER BOOST

    Die Stärkungskur als aktivierender Nährstoff-Booster bei regenerationsbedürftiger Haut.

    Quelle: Eubos Homepage

    Mädels besonders jetzt im Winter braucht unsere Haut ab und zu einen Vitamin Booster. Hier nutze ich wahnsinnig gerne den Vitamin Cocktail der Stärkungskur. Meine Haut ist herrlich versorgt mit Feuchtigkeit und wirkt ebenmäßiger. Auch toll als Grundlage fürs tägliche Make-Up. Wenn ihr im Winter auch oftmals mit trockener Haut zu kämpfen habt, kann ich euch diese Kur ans Herz legen. Zum Shop kommt ihr hier.

    Von wegen Männer pflegen nur ihr Auto….

    SIEGFRIED HYDRO VITAL BOOST MEN

    Das bekommen wir Gin würde mein Mann jetzt sagen. Er ist absoluter Gin Liebhaber (zum Glück, denn ich bin es auch..), unsere Sammlung ist riesig und natürlich gehört der Siegfried Gin dazu.

    Der absolute Knaller, dass es jetzt speziell für Männer eine Ampullen-Kur in Zusammenarbeit zwischen Eubos und Siegfried gibt.

    Die Haut fühlt sich nach der Anwendung reichlich mit Feuchtigkeit versorgt an, zusätzlich ist sie erfrischt und fühlt sich zart an. (Darf man das Schreiben bei Männerhaut 😉 ) Es freut mich aber das mein Mann nun auch ein kleiner Fan von Eubos geworden ist. Zum Shop kommt ihr hier.

    Und wisst ihr was das tolle ist? Es läuft derzeit ein Gewinnspiel auf meiner Instagram Seite. 5 Gewinner gewinnen ein Set, bestehend aus 1x Glättungskur, 1x Stärkungskur und 1x Siegfried Hydro Vital Boost. Also wenn ihr noch nicht mitgemacht habt wird es Zeit. Viel Glück ihr Süßen!

    (Text enthält Werbung wegen Markennennung)

    0
  • InBeauty, Düfte

    YUNIQU – Das Parfümabo

    Das Parfüm ist die unverzichtbare Ergänzung der weiblichen Persönlichkeit. Es ist der letzte Touch eines Kleides.

    Christian Dior

    Ich bin ein Fan von hochwertigen Parfüms, aber oft sind sie von der „Stange“, denn all die bekannten Marken hat irgendwie jeder zu Hause. Wenn ich in eine Parfümerie gehe rieche ich teilweise nichts mehr. Da die Verkäuferin mir entweder mit gefühlt 500 Düften hinterher rennt oder ich manchmal total überfordert bin. Deswegen greife ich oft zu einem meiner Lieblinge die ich schon immer habe – ein Teufelskreis wenn man mal etwas neues ausprobieren möchte.

    Jetzt kommt YUNIQU ins Spiel, es ist ein Parfümabo mit dem du jeden Monat neue Luxusdüfte exklusiver Marken kennenlernst. Fand das Konzept super spannend und war überrascht über das Ergebnis.

    Es gibt einen Parfümfinder der aufgrund deiner Antworten einen passenden Duft für dich findet. Ich war skeptisch, aber legte los. Dabei kommen Fragen wo du gerne Urlaub machst Strand, Berge oder in einer Metropole. Wann du deinen Duft tragen möchtest – ob am Abend, für die Arbeit, Abends oder für die Freizeit. Sobald das Ergebnis feststeht, werden dir Düfte vorgeschlagen. Und ich kannte keinen einzigen Duft davon. Ich las mir die Beschreibung durch und plante meinen Duftkalender. Duftkalender bedeutet, dass ihr euch für jeden Monat einen Duft aussucht, der euch dann zugesendet wird. Ihr könnt auch einen Monat nichts eintragen, dann wird etwas für euch persönlich ausgesucht. (Auch das habe ich gemacht – aber dazu komme ich noch)

    Mein erster Duft war Profumo Del Forte by Night White – 75ml kosten 150,00 € , die monatliche Probe beinhaltet 8ml des Duftes. Die Menge reicht aber, trotz täglicher Nutzung, sogar etwas länger. Durch die Qualität des Luxusparfüms benötigt man sehr wenig und es hält den ganzen Tag. Der Duft des Parfüms legt sich wie Seide auf die Haut, er duftet blumig aber verwandelt sich auf der Haut sinnlich. Ist nicht zu aufdringlich und wird als angenehm wahrgenommen. Er erinnert an lange, gemütliche Sommernächte. Mein Umfeld war ebenso begeistert wie ich und ich war dankbar solch einen tollen Duft kennenzulernen.

    Der nächste Duft war Welton Secret Amber – 100ml kosten 190,00 €. Der Duft ist süßlicher als der Vorgänger und als ich Vanille las war ich erst einmal skeptisch. Ich mag keine Vanille, aber auch hier war ich begeistert wie der Duft sich auf meiner Haut entfaltet. Er wirkt leicht pudrig im Duft und ist optimal für den Alltag. Der Duft erinnert an das Gefühl nach der Dusche in ein flauschiges Handtuch eingewickelt. Und zaubert dadurch ein Lächeln ins Gesicht.

    Für unterwegs in einem schicken Etui

    Absolute Aphrodisiac by Initio – 90 ml kosten 190,00 €, hat mich völlig ins schwärmen gebracht, passend zum Spätsommer / Herbst kam dieser Duft an. Er ist etwas schwerer und intensiver. Ich empfinde ihn als sinnlichen Duft und erinnert an gemeinsame Stunden mit seinem Liebsten. In jeder Frau steckt eine Verführerin und dieser Duft unterstreicht diese Tatsache.

    Der aktuelle September Duft für mich war E003 by Biehl Parfümkunstwerke – 100ml kosten 150,00 €. Es ist ein Duft der etwas brauchte zur Entfaltung auf meiner Haut, die Duftnoten sind deutlich heraus zu riechen und es erinnert an einen herrlichen Blumenstrauß. Man benötigt wirklich ganz wenig und der Duft hält ebenfalls den ganzen Tag.

    Fazit:

    Das Konzept hat mich überzeugt und die Umsetzung auch. Alleine die Tatsache dass ich durch den Parfüm Finder passende Düfte erhielt die mir gefallen hat mich ins schwärmen gebracht. Die letzten beiden Düfte erhielt ich ohne dass ich den Duftkalender ausgefüllt habe und fand das Ergebnis bezaubernd. Ich bin so glücklich darüber neue Düfte zu haben, die nicht jeder hat. Eben weil es Luxusparfüms der Kategorie „Nische“ sind. Der monatliche Preis beläuft sich auf 17,95 € – ohne Mindestlaufzeit! Und mit dem Code DT25 erhaltet ihr 25% auf den ersten Monat. Hier gehts zum Shop: YUNIQU – Das Parfümabo .

    (Text enthält Werbung wegen Markennennung)

    0