Browsing Category:

Beautypress

  • InBeautypress

    Glowing skin is always in!

    Your skin is 90% of your selfie!

    Für mich ist eine tolle Haut das Schönheitsideal. Ich liebe eine reine, gepflegte Haut. Eine, die frisch aussieht, sich weich und glatt anfühlt und dies am besten ohne viel Schnickschnack.

    Ich bin kein Fan von ständig wechselnden Cremes, denn diese Unruhe spiegelt sich auch meist am Ergebnis wieder. Wie soll unsere Haut zur Ruhe kommen, wenn jeden Tag etwas neues ins Gesicht gecremt wird?

    Die Produkte von Jean d´Arcel gehören zu meinen (konstanten) Lieblingen. Freue mich euch die neue Prestige Linie vorzustellen. Hierbei handelt es sich um Produkte, die ein echter Vitamin Cocktail für die Haut sind.

    Augenpflege

    Für die einen ist eine spezielle Augenpflege eher unnötig, hier wird einfach die Tagescreme im Bereich der Augenpartie eingearbeitet. Für die anderen, und zu denen zähle ich mich, ist eine Augenpflege mit LSF unverzichtbar.

    Gute Augencremes mit Lichtschutzfaktor sind nicht nur die perfekte Anti-Aging Pflege, sie schützen zudem die empfindliche Partie vor schädlicher UV-Strahlung. (und mit der richtigen Pflege sieht man auch ganz ohne Concealer toll aus. ♥)

    Die Augencreme lässt sich angenehm auftragen, dabei reicht nur etwas Produkt aus um die Augenpartie zu pflegen und optimal vor UV-Strahlung zu schützen.

    Verwöhnende Augenpflege mit einem hocheffizienten Cocktail der Schönheitsvitamine C, A und E, ergänzt um Pre- und Anti-AgingWirkstoffe. Die Anzeichen von feinen Fältchen, Augenschatten und Tränensäcken werden nachweislich vermindert.

    Jda.de

    Gesichtspflege

    Der Frühling ist längst da, doch weiß es auch schon unsere Haut? Oftmals befindet sie sich noch im Winterschlaf. Da passt so ein Vitamin-Cocktail doch bestens.

    In den winterlichen Monaten benötigt meine Haut davon einen ordentlichen Schluck. Doch jetzt im Frühling neigt meine Haut nicht zur Trockenheit und es reicht eine leichte Pflege.

    Aber auch hier hat Jean d´Arcel für jeden Hauttyp das passende.

    Für normale bis trockene Haut ist die crème vita fine (pre-age cream light) geeignet, sie zieht schnell ein und hinterlässt ein weiches Hautgefühl. Auch als Basis für eine Foundation optimal.

    Wenn ihr zu trockener bis sehr trockener Haut neigt, würde ich euch die crème vita nutritive (pre-age cream rich) empfehlen. Ich nutze solche reichhaltigeren Cremes auch gerne für die Nacht.

    Vitamin C Sorgt für einen ebenmäßigen Teint und bekämpft die Hautalterung.

    Vitamin A Fördert die Hauterneuerung und verfeinert das Hautbild.

    Vitamin E Schützt die Haut und glättet den Teint.

    Jda.de

    Lieblingsstück

    Mein absolutes Highlight der Prestige Linie ist die émulsion vita extra fine. Erstens befindet sie sich in einem Pumpspender (bin ich absoluter Fan von) und zweitens so herrlich leicht in der Textur. Die Hautfeuchtigkeit wird deutlich gesteigert, Elastizität und Spannkraft wirken spürbar verbessert.

    Fazit: Ich mag die Produkte der Prestige Linie und meine Haut verträgt sie ganz wunderbar. In diesem Jahr blickt Jean d´Arcel auf 60 Jahre Erfahrung zurück und diese merkt man auch. 🙂

    Danke an Beautypress für die mir zur Verfügung gestellten Produkte. Falls ihr noch mehr Infos zu den Produkten oder anderen tollen Marken sucht, werdet ihr auf der Homepage von Beautypress fündig. Hier habe ich sie euch verlinkt.

    0
  • InBeautypress

    Beautypress News Box Februar 2020*

    Wir verbringen jede Sekunde unseres Lebens mit uns selbst. Lohnt es sich da nicht uns selbst zu mögen und nett zu uns zu sein?!

    Ob ihr attraktiv seid, hat nichts damit zu tun, wie groß, klein, muskulös oder unmuskulös ihr seid. Es hat etwas damit zu tun, wie ihr euch durch eure Augen seht, denn das strahlt man aus. Unser Spiegelbild ist oft unser Feind. Ich probiere dem entgegenzuwirken und schenke ihm jeden Morgen ein Lächeln mit einem kleinen süßen Duckface. Das ist inzwischen schon zur Gewohnheit geworden und stärkt mich darin, positiver in den Tag zu starten.

    Vielleicht habt ihr ja noch ganz andere Ideen, wie man seinem Körper mehr Liebe schenken kann. Es ist nicht immer einfach, aber wir können daran arbeiten. Und besonders in unserer heutigen medialen Gesellschaft ist es extrem wichtig.

    In der aktuellen Box von Beautypress sind ganz tolle Produkte enthalten, um den Körper mehr Liebe zu schenken. Infos zu den Produkten findet ihr auch auf der Homepage von Beautypress, die Newsletter sind klasse. 🙂 Hier kommt ihr zur Homepage.

    Ich beginne mit einer ganz tollen Maske von SKINthings. ie SKINthings Softener Anti-Stress Crememaske basiert auf dem Extrakt der Rotalge, angereichert mit Vitaminen und Mineralien marinen und botanischen Ursprungs. Sie wirkt beruhigend, abheilend und antiinflammatorisch.

    Pflanzliche Squalene machen die Haut wirklich unvergleichlich zart, weich und glatt. Wenn ich also morgens unbedingt frisch aussehen will, dann benutze ich abends diese Maske. Ich trage sie nach der Reinigung großzügig auf dem Gesicht auf und lassen sie vollständig einziehen. Nach circa 15 Minuten massiere ich Reste gründlich in die Haut ein. Die Softener Maske kann dann während der Nacht vollständig einziehen und ihre Wunder tun: beruhigen, glätten und heilen.

    Jetzt komme ich zu einem ganz tollen Duschgel von Porsche Design. Dieser Duft! Der Wahnsinn! Porsche Design 180 Black ist eine neue Interpretation des klassischen Fougére-Akkords. Im Auftakt treffen dabei spritzige Grapefruit und süß-scharfer Kardamom auf prickelnden „Pink Pepper“. Diese energiereiche Kreation zieht sich durch das ganze Duftkonzept. In der elegant-aromatischen Herznote wird er getragen von Salbei, Ingwer und Lavendel, in der Basisnote unterstrichen durch klassische maskuline Zeder und Vetiverakzente.

    Die Bodylotion Olive von Balea ist für sehr trockene Haut. Zum Glück ist meine Haut nicht super trocken, wahrscheinlich weil ich mich oft und gerne eincreme. 😉 Der Duft ist sehr dezent und beim Auftragen zieht sie schnell ein und hinterlässt keinen klebrigen Film. Die Haut fühlt sich danach mit Feuchtigkeit versorgt an und vor dem Austrocknen geschützt.

    Von alverde war ein kleines Stück Seife „Feste Dusche“ enthalten. Der Duft Minze-Bergamotte ist sicherlich gewöhnungsbedürftig und ist leider so gar nicht meins. Auch bin ich kein Fan von Stückseife – das ist aber reines persönliches empfinden. 🙂 Deswegen habe ich meine Beste damit glücklich gemacht, denn sie mag solche Produkte.

    Die Pflegeformel konzentriert sich auf das Wesentliche und beinhaltet reichhaltige Inhaltsstoffe wie Shea- Butter und Kokosöl aus kontrolliert biologischem Anbau. Die Duschseife reinigt Ihre Haut intensiv und pflegt sie auch noch. 

    Dagegen hat mir der Duft der Beauty Sleep Ampullen von Dr. Grandel richtig gut gefallen. Ich bin ein großer Fan von Lavendel Duft und mag ihn sehr in meinen Nachtpflege Produkten. Die Ampullen werden vor dem schlafengehen aufgetragen, so wird der Schönheitsschlaf mit regenerierenden Wirkstoffkonzentrat unterstützt. Lässt sich toll auftragen und zieht schnell ein.

    Kennt ihr schon die Körpermilch von Marbert? Sie pflegt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit, stärkt die Hautbarriere und verleiht ein seidig-zartes Hautgefühl. Der Auftrag ist leicht und sie zieht sehr schnell ein. Das besondere sind die lichtreflektierenden Schimmerpigmente. Dadurch zaubert man einen zarten Glow auf die Haut. „Shine bright like a Diamond.“

    Ihr seht, die News Box war bunt gemischt und toll ausgewählt. Genau wie die Plattform von Beautypress.de ! Schaut einfach selbst mal vorbei – viel Spaß dabei!

    0
  • InBeautypress

    Beautypress News Box Dezember 2019*

    Beauty begins in the moment you decide to be yourself.

    Es ist wieder soweit, eine tolle Box von Beautypress mit tollen Produkten kam an. Ein paar Produkte kenne ich bereits, aber dazu gleich mehr. Ich habe euch zwar bereits Beautypress vorgestellt, aber falls ihr noch nicht registriert seid, kann ich es euch nur ans Herz legen. Hier kommt ihr zur Homepage.

    Inhalt der Dezember Box von Beautypress

    Fangen wir mit meinen persönlichen Glücksmomenten in Form von Ampullen an. Da ich wirklich ein großer Fan der Eubos Ampullen bin, gibt es bereits einen detaillierten Bericht auf meinem Blog. Hier kommt ihr zum Eintrag. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung aufgepolstert an und strahlt. Die Kuren sind eine tolle Geschenkidee für die Lieben oder an sich selbst. 😉

    Die Körpermilch von Louis Widmer ist speziell für trockene, gereizte und gerötete Haut entwickelt. Gerade jetzt im Winter, wenn die trockene Heizungsluft oder der eisige Wind der Haut zu schaffen macht, ist eine intensive Pflege notwendig. Die angenehme Textur lässt sich leicht auftragen, zieht schnell ein und spendet den ganzen Tag viel Feuchtigkeit. Sie pflegt die Haut, schützt vor dem Austrocknen und verleiht ein geschmeidig zartes Hautgefühl. 

    Die Farbe des Lippenstift Powder To Cream Lip Mousse von trend IT UP ist genau mein Farbton. War sehr gespannt auf die Handhabung eines Puders für die Lippen. Leider war das Ergebnis nicht so wie erhofft. Schon beim Öffnen kamen mir kleine Puderpartikel entgegen. Schwierig wenn man zB unterwegs die Lippen auffrischen muss.

    Die Farbe auf den Lippen habe ich einfach nicht gleichmäßig hinbekommen – selbst nach einem zweiten Auftrag. Die Lippen fühlten sich dazu noch „angespannt“ an und irgendwie trocken. Vielleicht hätte ich auch vorher ein Öl auftragen sollen? – Jedenfalls ist das Lip Mousse für mich persönlich keine Alternative zu meinen geliebten Lippenstiften.

    Über das Körperöl von Similasan habe ich mich sehr gefreut, ich mag Öl in allen möglichen Varianten. Die Konsistenz ist etwas dickflüssiger, was dennoch für einen leichten Auftrag sorgt. Es zieht schnell ein und die Haut fühlt sich herrlich versorgt an – bereit für den Auftritt in der derzeit eisigen Kälte.

    Ihr wisst dass ich die Kosmetik von Jean d´Arcel sehr mag, kennt ihr schon die Arcel Med Reihe? Die hautverfeinernde Pflegecreme mit Fruchtsäurekomplex unterstützt die Hauterneuerung. Pigmentflecken werden aufgehellt und die Haut erhält neue Elastizität und Spannkraft. Ich finde sie eignet sich auch hervorragend als Kur zur Optimierung des Hautbildes. Ihr solltet sie für einen Zeitraum von 4 Wochen täglich morgens und/oder abends auf die Haut auftragen. Dann wieder die gewohnte Pflegecreme verwenden. Wenn ihr sie dauerhaft nutzen möchtet, würde ich eine zusätzliche Feuchtigkeitspflege verwenden.

    Die Mascara von Gertraud Gruber Naturkosmetik sorgt für schöne „Augen-Blicke“ und einen tollen Wimpernaufschlag. Die geschwungene Bürste finde ich toll beim Auftrag und ermöglicht langanhaltende, gesund aussehende und optisch verdichtete Wimpern. Die natürlichen Inhaltsstoffe schützen, pflegen und stärken die Wimpern zusätzlich. Es gibt auch keine „Klümpchenbildung“ und es reicht ein Auftrag!

    Das beinhaltete Schaumbad von Tetesept habe ich noch nicht getestet, aber daran gerochen. Darauf freu ich mich schon – es duftet herrlich nach Orange und Zimt. Perfekt für die Vorweihnachtszeit und um dem Geschenkewahnsinn zu entfliehen. Ich bin schon gespannt auf die Schaumbildung – werde den Bericht nach Benutzung entsprechend aktualisieren. 🙂

    Der Abschluss macht einen Taschenwärmer von Balea in Tannenbaum-Form. (Spoiler: Er befindet sich im aktuellen Adventskalender von Balea ;).) Er funktioniert ganz einfach: Ihr knickt das Metallplättchen und schon kann euch der Schnee und die eisige Luft nichts mehr anhaben.

    Wieder eine gelungene Box, mit tollen Produkten! So lässt sich die Vorweihnachtszeit genießen! 🙂

    0
  • InBeautypress

    Feel Good Box von Jean d´Arcel*

    Today is the perfect Day, to be happy.

    Ist bei euch auch so trübes Wetter? Regen, Nebel und eisiger Wind – eigentlich der perfekte Tag um sich für mehrere Stunden im Bad einzuschließen und einfach mal zu entspannen.

    Es gibt eine tolle Box von Jean d`Arcel, die alles beinhaltet für eine perfekte Auszeit vom trüben Alltag.

    Denn der Inhalt ist herrlich abgestimmt für einen gemütlichen Abend:

    Der gemütliche Teil beginnt mit einem tollen Ölbad – die pflegende, nicht schäumende, entspannende Formel mit Avocado-, Macadamianuss, Mandel-, Oliven- und Sesam-Öl vermittelt ein einzigartiges Badeerlebnis für Haut und Sinne. Die Haut fühlt sich danach so herrlich weich an, ich wäre am liebsten nicht mehr aus der Wanne gestiegen. 🙂

    Während dem baden trage ich gerne eine Gesichtsmaske, die durch die Wärme schön wirken kann. Dafür ist in der Box eine hydratisierende und regenerierende Crememaske, die müder Haut neue Energie schenkt. Sie hilft, den Teint zu glätten und zu straffen, indem sie dazu beiträgt, die Zellerneuerung und den Zellstoffwechsel anzuregen. Q10 hilft, die natürlichen Hautfunktionen zu stimulieren und beugt mit seiner antioxidativen Wirkung lichtbedingter Hautalterung vor. Und sie duftet so herrlich!

    Für den Körper ist ein toll duftendes Pflegeöl mit konzentrierter Pflanzenkraft in der Box. Es hilft, die Hautelastizität zu verbessern und lässt sich herrlich einmassieren.

    Die Nachpflege mit Caviar Extrakt kenne ich schon und benutze sie schon länger. Kann ich wirklich nur empfehlen – wenn ich (meist Sonntags) das Haus nicht verlasse, trage ich die reichhaltige Nachtcreme gerne tagsüber. Die Haut ist herrlich mit Feuchtigkeit versorgt und fühlt sich „entspannt“ an. So wie ich nach meiner kleinen Auszeit. 😉

    Das sogenannte „i-Tüpfelchen“ in der Box sind herrlich kuschlige Socken. Sie garantieren kuschelig-warme Füße für ein entspanntes Wohlfühlen.

    Es ist eine tolle Geschenkidee für die Lieben zu Weihnachten.

    Denn was gibt es schöneres, als kleine Glücksmomente in Form von einer Auszeit zu verschenken? Hier kommt ihr zur Box.

    Vielen Dank an die Lieben von Beautypress. Ihr kennt Beautypress noch nicht? Dann wird es aber Zeit 🙂 – schaut auf der Homepage vorbei und registriert euch für die tollen Newsletter.

    0
  • InBeautypress, Unboxing

    Beautypress News Box Oktober 2019*

    See the Beauty in Everything.

    Kennt ihr schon Beautypress? Falls nein wird es Zeit, denn ich finde die Plattform mega. Hier findet ihr viele Infos über sämtliche Beautythemen und Produkte. Der Newsletter hält euch auf dem Laufenden und auch für eine Recherche ist die Datenbank toll. Ihr könnt euch kostenlos registrieren.

    Ich stelle euch hier die aktuelle Beautypress News Box für den Monat Oktober vor. Es ist wieder eine tolle Auswahl an Produkten in der Box und einige davon sind sowieso schon meine Lieblinge.

    Inhalt der aktuellen Oktober Box

    Anfangen möchte ich mit einer meiner Lieblingen, die Ampullen von Eubos. Ein paar Ampullen der In a Second Linie habe ich ja bereits vorgestellt. Die Vitamin Power Boost Variante ist neu in der Familie der Glasampullen. Ich hatte sie aber bereits vor der Box getestet und war bzw. bin begeistert.

    In der Glasampulle steckt verdammt viel Power an Vitaminen – Vitaminen A, B3, C, H und Provitamin B5. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung herrlich gefestigt an und sie strahlt direkt, eben weil sie gut versorgt ist. Jetzt im Herbst oder auch besonders im Winter tut solch eine Kur der Haut verdammt gut.

    Auch zwei tolle Produkte von Jean D´Arcel waren in der Box. Die Lift Detox Linie soll das „Burn Out“ der Haut vorbeugen. Ein noch intensiverer Pflegelifting-Effekt zur Reduzierung von Falten und Linien geht einher mit einer Entlastung der Haut vor schädigenden Umwelteinflüssen.

    Einmal war es die Reinigungscreme – die einfach schon beim öffnen der Verpackung herrlich duftet, und zum anderen war eine milde, alkoholfreie Lotion enthalten. Die Reinigungscreme schäumt ganz zart und lässt sich herrlich verteilen. Das Gesicht fühlt sich danach weich, gepflegt und gut durchfeuchtet an. Bin gespannt wie sie sich im Langzeittest verhält.

    Die Lotion duftet herrlich zart erfrischend, es ist kein aufdringlicher Duft. Lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein. Auch ein klebriges Gefühl der Haut bleibt aus. Bin wirklich gespannt wie auch hier die Langzeitwirkung ist – ich werde berichten. 🙂

    Der Trend it Up Liquid Color Cushion von DM ist für mich mit der Applikationsspitze neu. War erst skeptisch, allerdings war der Auftrag super. Die Konturen lassen sich toll nachzeichnen und im Anschluss die Lippen ausmalen.

    Die Farbe ist nicht zu kräftig – genau richtig. Allerdings hält er nicht ganz so lange. Was aber trotzdem in einem guten Preis / Leistungsverhältnis steht.

    Von Ebelin, ebenfalls DM, war ein Griffkamm in der Box. Er besteht aus 30% aus Holzfasern und zu 70% aus Bio-Kunststoff und fühlt sich in der Hand gut an. Ich habe langes Haar – der Kamm ist top wenn die Haare nass sind. Ein guter, solider Kamm. Ich bin zwar mehr der Bürsten Typ, aber einen Kamm sollte jeder zu Hause haben. 😉

    Von der Marke Ulric de Varens war ein Mini Crazy Parfüm in der Box. Der Duft wirkt auf mich sehr süß, auch auf meiner Haut bleibt er sehr süß. Mit der Zeit entwickelt sich noch eine leicht blumige Note dazu.

    Für den Alltag ein netter Duft, der leider nicht ganz so lange anhält. Aber ich finde für das Preis / Leistung Verhältnis gut. Ich stufe den Duft mehr für „Girls“ ein, ich persönlich mag lieber sinnliche, langhaltende Düfte. 🙂

    Die Marke Similasan war neu für mich, der Lipstick hält was er verspricht. Durch das enthaltende Bienenwachs fühlen sich die Lippen nach dem Auftrag sofort weich und gepflegt an. Herrlich! Er wird auf jeden Fall in meiner Routine Platz finden.

    Die Regeneration Maske Age Balance habe ich noch nicht getestet, aber bin gespannt ob diese auch hält was sie verspricht. Die Creme Maske ist mit natürlichem Hyaluron und soll eine straffende und Feuchtigkeit spendende Wirkung haben. Sobald ich sie getestet habe, werde ich euch berichten. 🙂

    Die Zahncreme von Orbimed – Meine Mundgesunde, ist natürlich, nachhaltig, bio-zertifiziert und vegan. Toll, oder? Eine natürliche Zahncreme, ganz ohne Chemie die trotzdem toll schäumt und einen frischen Geschmack hat. Ich habe zwar meinen persönlichen Liebling schon, allerdings ist ja etwas Abwechslung nicht schlecht. 😉

    Ihr seht, die News Box war bunt gemischt und toll ausgewählt. Genau wie die Plattform von Beautypress.de ! Schaut einfach selbst mal vorbei – viel Spaß dabei!

    0