Browsing Category:

Interior Design

  • InInterior Design

    Interior Details: Duftakzente.

    Zuhause ist nicht einfach ein Ort. Zuhause ist ein ganz besonderes Gefühl.

    Das eigene Zuhause ist ein besonderer Ort. Jeder Mensch verbindet mit seiner Wohnung oder seinem Haus individuelle Dinge, doch für die meisten ist es ein Rückzugsort, der Vertrautheit ausstrahlt. 

    Gerüche spielen dabei in den eigenen vier Wänden ebenfalls eine wichtige Rolle, da sie Heimatgefühle vermitteln und positive Emotionen hervorrufen können.

    Sweet Mam´selle ist für mich eine Herzensangelegenheit. Denn Silke ist nicht nur sehr sympathisch, sondern wohnte (damals noch bei ihrer Anfrage im April) genau 10 Minuten von mir entfernt. So klein ist manchmal die Welt.

    Die Kerzen werden in reiner Handarbeit aus pflanzlichem Wachs gefertigt. Das pflanzliche Wachs stammt aus den heimischen Feldern und ist ganz naturbelassen, ohne Additive, ohne Schadstoffe….ohne Schnickschnack.

    Das naturbelassene Wachs brennt deutlich länger und vor allem rußfreier als das günstige, erdölbasierte Paraffin, aus dem die meisten handelsüblichen Kerzen bestehen.

    Nachhaltigkeit wird bei uns ganz großgeschrieben. Unsere besonderen Düfte sind von der Natur inspiriert. Jede Kerze ist vegan, tierversuchsfrei und nachhaltig verarbeitet. Unsere Etiketten werden aus recyceltem Papier hergestellt und die Umverpackung der Kerze besteht aus Kraftkarton. Beim Verpacken der Kerze verzichten wir komplett auf Kunststoffmaterialien.

    Homepage Sweet Mam´selle

    Die Duftkerzen überzeugen mit einem schlichten, aber exklusiven Design. Das Glas und das Creme-Weiß des Kerzenwachses harmonieren perfekt. Es gibt die Kerzen in fünf verschiedenen Duftvarianten.

    „Peony“ ist eine warme Duftnote, die, mit der Mischung aus üppigen Pfingstrosen, süßen Litschipflaumen und saftigen Himbeeren das Gefühl eines langen Sommertags aufleben lässt. 

    Der Duft spiegelt die schönen Momente im Leben wieder, die gefeiert und erinnert werden sollten. Sie regt nicht nur den Geruchssinn an, sie zieht durch das Licht auch alle Blicke auf sich.

    Es gibt noch 4 weitere Düfte und jeder ist für sich ganz toll gestaltet. Nicht zu aufdringlich und schaffen dadurch eine gemütliche Atmosphäre.

    Es werden nur die hochwertigsten Rohstoffe verwendet. Feinste Parfümöle sowie ätherische Essenzen, alle handgeblendet, verleihen den Kerzen einen unverwechselbaren zarten Duft. In vielen kleinen Produktionsschritten werden die besonderen Kerzen verarbeitet und veredelt. 

    Reed Diffuser

    Die Reed Diffuser sind noch recht neu im Sortiment. Das cleane & schlichte Design passt sich den Duftkerzen an und lassen sich mit weiteren Accessoires perfekt kombinieren.

    Je mehr Stäbchen im Flakon, desto intensiver ist der Duft. Die Hölzer dienen der Verbreitung und Regulierung der Duftstoffe. Wer sich unsicher ist, fängt mit zwei oder drei Stäben an und stockt später auf, wenn der Duft zu schwach ist.

    Wer qualitativ hochwertige Düfte mit einem Nachhaltigkeitsgedanken mag, wird die Düfte von Sweet Mam´selle lieben. Ich bin jedenfalls verliebt und habe ich immer ein Stück Heimat bei mir! 😉

    Mit dem Code „mydailymoments15“ spart ihr 15% auf eure Bestellung. Hier kommt ihr zu ihrem Onlineshop. ♥️

    (Text enthält Werbung wegen Markennennung)

    0
  • InInterior Design

    Düfte wecken Erinnerungen…

    Der Duft nach warmen Sommerregen, frisch gemähtem Gras, Wassermelone und Sonnenmilch…

    Düfte unterstreichen die Persönlichkeit und setzen Akzente, sie begleiten uns den ganzen Tag. Ich schreibe hier nicht über die Gerüche, auf die wir sicherlich verzichten können, sondern von den Gerüchen, die Emotionen hervorrufen und unsere Sinne verführen.

    Düfte wecken Erinnerungen daran, was man zu einer bestimmten Zeit im Leben erlebt hat oder mit wem. Gerüche steuern unsere Gefühle und Gedanken, ohne dass wir es bewusst merken.

    Die Düfte der Erinnerungen

    Erinnern wir uns an den Duft des letzten Urlaubs am Meer, an den Tag am Strand oder an die Spaziergänge durch den Wald. Der Geruch eines Käsekuchens bei Oma (mein persönlicher Favorit!) oder an den letzen Sommerregen.

    Na bitte, Erinnerungen an Gerüche bleiben – für immer.

    Ava & May

    Und genau an diesen Erinnerungen setzt Ava & May an. Die Produkte verzaubern nicht nur durch ihre Optik, sondern die Düfte sind wirklich etwas besonderes.

    Dazu werden sie in einem Familienbetrieb hergestellt und die Düfte gemeinsam mit Parfumeuren entwickelt.

    Neu in der Duftfamilie.

    Es gibt zwei neue Duftstäbchen in der Duftfamilie, „Paris“ und „Madagaskar“.

    Paris besticht mit der Schönheit seiner Architektur und einem unnachahmlichen Stil wohin das Auge blickt. Beim Streifzug durch das Marais verlieren sich die Blicke, ein Hauch von Rose aus den umliegenden Gärten folgt auf Bergamotte und Jasmin.

    Produktbeschreibung durch Ava & May

    Bei mir weckt der Duft die Erinnerungen an einen Tag im heimischen Garten und das Gefühl der Frische eines Sommerregens. So einfach kann ein Duft ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

    Dieser sommerlich warme Cocktail aus Vanille, Kokos und Bergamotte entführt dich an die schneeweißen Traumstrände Madagaskars. Lass’ dich von der unberührten Natur beeindrucken und folge der Lebensphilosophie der Madagassen: „Mora Mora!“ – immer mit der Ruhe.

    Produktbeschreibung durch Ava & May

    Vanille und ich sind keine engsten Freunde! Oft ist der Duft sehr aufdringlich und er weckt eher schlechte Erinnerungen (Kennt ihr auch diese Duftbäume im Auto? Schrecklich! 😉)

    Doch hier, im Zusammenspiel mit Kokos und Bergamotte, ist der Duft alles andere als aufdringlich. Er erinnert mich an einen Urlaub am Strand, die Wasserperlen auf der Haut glitzern mit der Sonne um die Wette. Dazu ein Spaziergang am kilometerlangen weißen Sandstrand. Entspannung pur!

    Unter den Kerzen ist mein persönlicher Liebling die Variante „Santorini / Greece“. Wenn man verreist, erlebt man viel. Und dieses erlebte verblasst mit der Zeit, ein Duft ruft hier die Erinnerungen wieder ins Leben.

    Die Mischung von Zeder, Tonkabohne und (ganz wichtig!) Rosmarin, katapultiert mich zurück an den ersten Moment in meiner neuen Heimat.

    Der Sonnenuntergang, der die Berge in sein warmes Licht taucht, der Duft der Natur und das Gefühl der Freiheit. Die Brenndauer der kleinen Variante (180g) liegt bei 40 Stunden, das 500g Glas bei ca. 70 Stunden.

    Tipp: Lasst eure (Duft)Kerzen nicht länger als 4 Stunden am Stück brennen. Und bevor ihr sie wieder anzündet, sollten etwa 2 Stunden dazwischen liegen, so kann das Wachs wieder richtig fest werden.

    Ihr bekommt die Düfte auch als Raumsprays. Finde ich ideal fürs Badezimmer und Küche.

    Jeder hat seine eigene Geschichte und die damit verbundenen Erinnerungen. Einiges muss man „im Damals“ lassen, aber die schönen Momente die das Herz berühren, müssen mit. ❤️

    Und genau das machen die Düfte von Ava & May für mich. Falls ihr die Düfte auch kennenlernen wollt, kommt ihr hier zum Shop. Mit dem Code „momentsFREE“ spart ihr 40% auf alles und es gibt noch Duftstäbchen gratis on Top! 😍

    Kurz in eigener Sache: Ich verdiene an diesem Code nichts, sondern hoffe ich kann euch eine Freude damit machen. Denn ich sehe mich nicht als Influencerin oder „Testerin“, die 100te Produkte toll findet. Ich empfehle nur Produkte die ich wirklich stets nutze – somit eine Empfehlung von Herzen.

    (Text enthält Werbung wegen Markennennung)

    0
  • InInterior Design

    Fühlt sich nach zu Hause an…

    Zu Hause ist da, wo nicht nur der Schlüssel passt, sondern auch das Herz sich wohl fühlt.

    Und schon sind 2 Wochen vorbei im neuen Eigenheim. Beim Umzug war von „sehr gut organisiert“ bis „chaotisch“ alles dabei. Aber ich denke diese Facetten gehören zu einem Umzug einfach dazu. Ich habe einige private Nachrichten erhalten, dass ihr mehr Infos zum Haus und Einrichtung haben möchtet als Inspiration. Dem werde ich sicherlich noch nachgehen, allerdings herrscht hier eher noch Baustelle.

    Die Möbel haben teilweise echt lange Lieferzeiten. Natürlich hätte man hier gezielt auf Lieferzeiten achten können, aber dabei meldet sich mein Perfektionismus wieder zu Wort. Habe schon klare Vorstellungen wie es am Ende aussehen soll. 😉

    Bilderliebe mit MEINFOTO.de

    Wie ihr wisst, fotografiere ich wahnsinnig gerne – weil man Erinnerungen mit nichts besser festhalten kann, als mit diesen hübschen, kleinen Momentaufnahmen.

    Individualität bei der Einrichtung zieht sich durch alle Räume, da vieles extra angefertigt wird und es so nirgendwo zu kaufen gibt. Ebenfalls möchte ich nicht nur die Standard Poster oder Kunstwerke an der Wand.

    Eine Fotoleinwand von MEINFOTO.de eignet sich hierfür ganz wunderbar. Und die Bestellung über den Onlineshop ist wirklich in wenigen Schritten beendet:

    Quelle: meinfoto.de

    Ihr könnt unter verschiedenen Techniken wählen, wie z.B. ein Foto in Rahmen, auf einer Leinwand, Acrylglas, Alu-Dibond, Holz und vieles mehr. Habe mich, unter anderem, für ein Foto im Rahmen entschieden.

    Im nächsten Schritt ladet ihr das Foto hoch, wählt die Größe, sucht den Fotoausschnitt und Farbe des Rahmens aus und schon kann es in den Warenkorb wandern.

    Quelle: meinfoto.de

    Hier das Ergebnis meiner letzten Bestellung:

    Qualität des Drucks ist toll und die Farben (Fotos sind ohne Bearbeitung + Filter!) sind wie erwartet. Ich bin mehr als begeistert und es wird nicht meine letzte Bestellung bleiben. Noch steht es im Büro und wartet bis es seinen Platz gefunden hat. Wenn es soweit ist, gibts ein Update.

    Maskenliebe

    Ich bin im Moment sehr viel unterwegs bei Handwerkern, Möbelhäusern, Bauhäuser etc. – was darf hier unter keinen Umständen fehlen? Die Schutzmaske! Auch hier kann man bei meinfoto.de sich eine individuelle Maske erstellen. (aber auch die vorgeschlagenen Designs sind toll.)

    Ich habe mich für die Premium Variante entschieden:

    • Justierbare Ohrschlaufen für einen sicheren Halt
    • Biegsamer Metallbügel (passt sich der Nasenform an)
    • Antibakterieller Stoff
    • Waschbar bei 60 Grad
    • Jeder Kauf unterstützt eine Spendenaktion für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen

    Die Bestellung im Shop ist wieder sehr einfach und selbsterklärend gestaltet:

    Eigenes Foto hochladen, Motiv oder Farbe/Muster auswählen, den Bildausschnitt wählen und in den Warenkorb legen. Fertig.

    Die Maske trägt sich sehr angenehm – selbst bei 40 Grad Außentemperatur. Und der Kussmund ist definitiv ein Hingucker.

    Fazit: Ich bin begeistert von Service und Qualität. Der Shop ist übersichtlich, die Fotos lassen sich problemlos hochladen und die Lieferzeiten sind schnell.

    Kann euch den Shop von Herzen empfehlen und er ist perfekt um seine kleinen Meisterwerke für die Ewigkeit festzuhalten.

    Und mit dem Code „DAILY10“ spart ihr bis zum 15. September 10% auf eure Bestellung. Hier kommt ihr zum Shop.

    (Text enthält Werbung wegen Markennennung)

    0
  • InInterior Design

    Juwelkerzen

    Zuhause ist da, wo sich dein Herz wohl fühlt.

    Und was gehört zu einem gemütlichen Zuhause? Kerzen! Wie einige von euch schon wissen, bin ich ein absoluter Duftkerzen Fan. Ich achte dabei natürlich sehr auf meinen Geschmack, die Qualität und ich gebe es gerne zu: die Optik.

    Hier investiere ich auch einmal gerne mehr in eine Duftkerze, aber ich habe keine Wandschränke voller Kerzen – viel mehr habe ich immer 2-3 Favoriten.

    Die Duftkerzen von Juwelkerzen sind einer meiner Favoriten. Die Düfte haben mich noch nie enttäuscht und als Highlight befindet sich auch noch Schmuck in der Kerze.

    Es gibt einmal die klassischen Kerzendüfte und als etwas Abwechslung von der Normalität die Special Editionen.
    Ein wenig Traumwelt, bunte Farben und ganz viel Niedlichkeit im Design sind hier die Grundlage.

    Die Special Edition „Make a Wish“ sieht doch bezaubernd aus oder? Beim planen der Ziele und Wünsche, soll die Kerze dabei unterstützen sich wohlzufühlen.

    Der frische Duft nach rotem Apfel und Himbeere gleich zu Beginn verschafft Dir Klarheit, um Deine Gedanken zu ordnen und hilft, Deinen Fokus auf die wirklich wichtigen Dinge zu lenken. Anschließend erfüllt ein wunderbares Aroma von Veilchen und Moschus den Raum und gibt Dir die Möglichkeit ganz fest an Deinen Wunsch zu glauben, damit dieser auch in Erfüllung geht.

    Zitat Homepage Juwelkerze

    Im heißen Wachs wartet ein wunderhübsches Armkettchen aus 925 Sterling Silber mit Roségold plattiert! Diese Kollektion beinhaltet 18 verschiedene Anhänger, die passend zum Thema immer an Deinen Wunsch erinnern, damit Du ihn nicht aus den Augen verlierst!

    Die Brenndauer der Kerze beträgt 90-125 Stunden und damit es auch so eintrifft, habe ich euch ein paar Tipps zur Pflege von Kerzen zusammengetragen.

    Die zweite Kerze ist die „Wing It“ Edition by xLaeta, die die Message „Schnapp Dir ein Paar Flügel und wecke deine Lust zu reisen….!“ mitbringt. Sobald man die Kerze anzündet, merkt man wie eine beruhigende und wohlige Atmosphäre den Raum erfüllt. Ein traumhaftes Aroma, das nach Rosen, Veilchen und einem Hauch weißem Moschus duftet.

    In der Kerze befinden sich wunderschöne Ohrringe aus hochwertigem Silber und manche sind mit weißen und schwarzen Steinen besetzt.

    Die dritte Kerze ist die „Lieblingsmensch“ Edition und sie kommt mit einer hübschen, puderrosa Farbe. Die dekorativen Herzchen, mit denen sie übersät ist, und ihr unwiderstehlicher Erdbeerduft machen diese Kerze im Glas zum perfekten Geschenk an den Lieblingsmenschen.

    Als Schmuckstück könnt ihr euch entweder für Ohrringe, Armband oder eine Halskette entscheiden.

    Aktuell könnt ihr eine Kerze auf meinem Instagram Profil gewinnen. Diese enthält Ohrringe. 🙂

    Tipps zur Pflege von Kerzen:

    Genau wie andere Accessoires, brauchen auch Kerzen besondere Pflege. Viele denken jetzt sicherlich „Was stimmt nicht mit ihr?!“, aber wenn eine Kerze nicht vollständig abbrennt, sind meist Fehler beim Anzünden und Abbrennen daran Schuld.

    Die Länge des Kerzendocht ist wichtig, dieser sollte etwa 3-5mm lang und möglichst gerade sein. Beim ersten Anzünden sollte die Kerze einen sogenannten „Pool“ bilden. Das bedeutet, dass die komplett obere Wachsschicht der Duftkerze verflüssigt sein muss. Somit bilden sich auch keine Ablagerungen des Wachses an den Glaswänden der Kerze. Denn der Docht rutscht so immer weiter nach unten und es bildet sich eine Art „Wachstunnel“ im Glas.

    Eine Duftkerze sollte nicht länger als 3-4 Stunden brennen (bei einer Juwelkerze sicherlich nicht immer einfach, wenn man mit leuchtenden Augen auf das Schmuckstück wartet). Während der 3-4 Stunden wird der Raum mit den duftenden Fermenten vollständig gefüllt. Eine längere Brenndauer kann die Luft übersättigen und somit einen unangenehmen Effekt schaffen: Kopfweh oder ein Gefühl dass der Duft zu stark sei.

    Auch bei jedem neuen Anzünden solltet ihr den Docht auf einen halben bis einen Zentimeter kürzen. Ein gestutzter Docht gibt der Kerze einen sauberen und helleren Schein.

    Tipps wenn die Kerze abgebrannt ist:

    Die Gläser bei Juwelkerze sind wirklich alle so wunderschön gestaltet, dass es viel zu Schade wäre sie wegzuwerfen.

    Ich nutze die Gläser beispielsweise als Vase für kleine Blumensträuße oder als Behälter für Pinsel und Stifte.

    Fazit: Ich hatte schon einige Juwelkerzen und kann sie euch von Herzen empfehlen. Wer Duftkerzen von toller Qualität mag und den Überraschungsmoment, wenn der tolle Schmuck zum Vorschein kommt, wird die Juwelkerze lieben.

    Mit dem Code „Wish“ spart ihr 10% bei eurer Bestellung. Ausgenommen sind Sale & Neuheiten. Hier kommt ihr zum Shop – viel Spaß beim shoppen.

    (Text enthält Werbung wegen Markennennung)

    0