Browsing Category:

Unboxing

  • InUnboxing

    Sommernächte mit TrendRaider*

    Sommernächte duften immer ein bisschen nach Glück.

    Die lauen Abende und Nächte haben im Sommer etwas Magisches an sich, das uns das Gefühl gibt, mit uns, dem Moment und den Menschen um uns herum noch mehr als ohnehin schon verbunden zu sein.

    Was gibt es schöneres als gemeinsam mit unseren Freunden in einer gemütlichen Grill-Runde, mit der besten Freundin lachend durch die Straßen oder bei einem erfrischenden Getränk zur Golden Hour malerisch den Tag ausklingen zu lassen.

    TrendRaider hat das Glück dieser perfekten Sommernächte einfangen und heraus kam eine nachhaltige „Summer Nights“ Box.

    Die Lifestyle-Produkte aus Fashion, Food, Wellness und Design sollten diese schönste Zeit des Jahres noch ein bisschen schöner machen und die Sommernächte zu etwas ganz Besonderem emporheben.

    Ich stelle euch nun die Produkte im Detail vor – ich bin wieder einmal begeistert welch tolle Auswahl TrendRaider getroffen hat.

    Kategorie Fashion

    Fehlt deinem sommerlichen Ausgeh-Outfit manchmal der letzte Pepp? Hier hilft die stylische Kette von VOOC Abhilfe! Der Lotusblüten-Anhänger in einem tollen Goldton wirkt besonders toll auf gebräunter Haut. Die Verarbeitung ist sehr gut und der Schmuck wirkt als dezenter Hingucker am Hals. Hier kommt ihr zum Shop.

    Kategorie Wellness

    Besonders im Sommer kann meine Haut bei den hohen Temperaturen und der oft trockenen Luft nicht genug Pflege bekommen. Ob nun als Vorbereitung für eine lange Nacht oder als Schadensbegrenzung am nächsten Morgen: Die Produkte von TAUTROPFEN sind wirklich top und halten was sie versprechen. In meiner Box war die Intensiv Feuchtigkeitsmaske für anspruchsvolle Haut. Die Maske habe ich im Anschluss eines Sonnesbads genutzt und war begeistert. Meine Haut war direkt mit Feuchtigkeit versorgt. Daumen hoch! Hier kommt ihr zum Shop. 

    Für einen perfekten Sommernight Look gehört ein toller Nagellack zu einem Outfit einfach dazu. Der vegane Nagellack von KIA CHARLOTTA deckt mit nur einem Auftrag (Tipp: Wenn ihr ein farbintensives Ergebnis wollt, tragt den Lack zweimal auf.) Er hält eine Woche, dann meistens wechsel ich sowieso. Hier kommt ihr zum Shop.

    Nachdem man sich tagsüber deinem Sonnenbad im Garten, auf dem Balkon oder sogar am Strand hingegeben hat, benötigt die Haut ebenso wie man selbst eine kleine Abkühlung. Das Spray von JEAN & LEN schenkt der Haut den nötigen Cool-Down-Effekt und pflegt sie ohne den üblichen Schnickschnack aus Zusatzstoffen: ohne Parabene, ohne Silikone, ohne Qanopartikel und ohne tierische Inhaltsstoffe. Es zieht schnell ein und hinterlässt keinen klebrigen Film. Es wird definitiv ein treuer Begleiter im Sommer. (PS: Durch das enthaltene AloeVera wird die Haut auch bei einem Sonnenbrand beruhigt.) Hier kommt ihr zum Shop.

    Bevor die aufregende Sommernacht starten kann, darf das obligatorische Rot auf den Lippen nicht fehlen. Dabei gehören unangenehme Lippenstifte, die spannen und die Haut austrocknen der Vergangenheit an: Der Color Balm von FRUU schenkt den Lippen nicht nur ein betörendes Korallen-Rot, sondern spendet ihnen gleichzeitig mit Kokosöl, Aloe Vera und Bananenextrakt die nötige Feuchtigkeit. Er lässt sich ganz easy ohne Spiegel auftragen, denn durch die derzeitige Maskenpflicht trage ich selten meinen Lippenstift vorher auf. 🙂 Hier kommt ihr zum Shop.

    Kategorie Food

    Alter und Müdigkeit sind keine Ausreden mehr, um eine legendäre Sommernacht frühzeitig zu beenden. Denn mit dem Energydrink von TAIBERG bist du bereit, die Nacht bis zum Morgengrauen durchzumachen! Der vegane und kalorienarme Muntermacher enthält Taigawurzel-Extrakt, Grapefruit sowie Granatapfel und steht damit sinnbildlich für den flüssig-gewordenen Sommer. Natürlich und ohne künstliche Zusätze. Hier kommt ihr zum Shop.

    Ohne eine ordentliche Grundlage hat uns schon Mama früher nicht aus dem Haus gelassen. Und an dem Rat sollten wir auch noch heute festhalten! In der veganen JuliBox befand sich das köstliche Bio-Granola von VERIVAL, das perfekt dafür geeignet ist, am Morgen danach die leeren Energiereserven wieder aufzufüllen. Ich liebe Granola, ist oft eine Grundlage für eine meiner Bowls. Es ist herrlich schokoladig und die Sauerkirschstückchen runden den Geschmack ab. Achtung Suchtgefahr! Hier kommt ihr zum Shop.

    Knabberzeug ist das A und O eines gemütlichen Abends mit Freunden. Die knusprigen Quinoa Cracker von BETTR SNACKS haben dabei mit den klassischen Kartoffelchips oder Erdnussflips nicht viel gemein. Der aufregende Geschmack von Kurkuma und Kreuzkümmel eröffnet völlig neue Geschmackswelten im Snack-Universum, während es darüber hinaus auch noch bio, vegan und gluten- und palmölfrei ist. Snacken geht ab jetzt auch in gut und gesund! Hier kommt ihr zum Shop!PS: Die Coconut Chips sind auch sehr lecker. Nutze sie oft für Bowls.

    Kategorie Design

    Jetzt geht es der Frischhaltefolie an den Kragen! Bienenwachstücher sind die nachhaltige Alternative zu Alufolie und Co., wenn es um das Einpacken und Frischhalten von Lebensmitteln geht. Mit den Tüchern von BEEGOODIES kann man wie gewohnt die angefangenen Speisen abdecken oder Pausenbrote einwickeln, indem man die Tücher einfach mit den Händen anwärmst und sie dann in Form bringst. Hier kommt ihr zum Shop.

    Mein persönlicher Liebling in der Box: Ein nachhaltiger Mehrwegbecher von HEYBICO in einem coolen Designs. Der robuste und bruchfeste Becher besteht aus nachwachsenden Rohstoffen, ist vegan, spülmaschinenfest und komplett kompostierbar. Wenn das nicht für die perfekte Laune sorgt, dann doch das satte 400ml Fassungsvermögen für den nächsten To-Go-Cocktail. Prost! Hier kommt ihr zum Shop.

    Die Schattenseite eines ausgelassenen Abends mit Freunden in den eigenen vier Wänden ist wohl das Chaos am nächsten Tag. Die nächste Putz-Session wird besonders nachhaltig ausfallen. Von SAUBERKASTEN befindet sich nämlich ein Rezeptbuch und Rezeptkärtchen für die Herstellung von natürlichen Reinigungsmitteln in der JuliBox. Mit wenigen Zutaten und noch weniger Aufwand mischst man sein eigenes Putzmittel selbst zusammen – da werden selbst Putzmuffel wieder munter! Hier kommt ihr zum Shop.

    Dir versetzt es einen kleinen Stich, wenn dein Lieblings-Barkeeper deinen Cocktail mit einem Plastikstrohhalm an deinen Tisch bringt? Diese Zeiten sind mit den nachhaltigen Trinkhalme von MY ECO WORLD Geschichte. Das umweltfreundliche Update für den nächsten Sommerabend ist aus Zuckerrohr gefertigt und damit biologisch abbaubar. Auf Wiedersehen schlechtes Gewissen – Hallo Drinks mit Zuckerrohr-Halm! Hier kommt ihr zum Shop.

    Fazit:

    Wieder einmal enttäuscht die TrendBox von TrendRaider nicht! Die Auswahl der Produkte passt toll zum Thema und es macht jeden Monat Spaß die Box zu öffnen. Probiert es selbst einmal aus – mit dem Code „Happy10“ spart ihr 10%. Das Thema im Monat August wird Tropical Vibes sein. Hier kommt ihr zum Shop.

    0
  • InUnboxing

    Trend Raider Box Mai*

    I need Vitamin Sea.

    Die Corona-Krise hat die meisten Urlaubspläne ins Wasser fallen lassen. Trotzdem wächst das Verlangen nach Sonne, sommerlichen Temperaturen und an einem schönen Strand die seichte Meeresbrise zu genießen.

    Mit der aktuellen TrendBox „Ocean Breeze“ kommt dieses Gefühl in einer tollen Box auf dem Postweg. Denn wenn man nicht zum Meer kann, kommt das Meer eben nach Hause!

    Diesen Monat wurde der Fokus vor allem auf wertvolle Zutaten aus dem Meer und aus Meeresregionen sowie auf plastikfreie Alternativen gesetzt. Denn unsere Ozeane lieben wir doch vor allem sauber und müllfrei.

    So und nun stelle ich euch die Box im Detail vor! 🙂

    Unnötige Plastiktaschen? Nein Danke! Living Crafts sagt der Plastiktüte den Kampf an und hat aus recycelten Materialien einen praktischen Stoffbeutel entwickelt. Dein neuer Begleiter für unterwegs ist zusammenhaltbar und passt dadurch in jede Tasche. Der coole Ocean-Druck sorgt dabei für das passende maritime Feeling!

    Mit dem Code „TRENDRAIDER10“ spart ihr bis zum 15.06. 10% auf nachhaltige Textilien im Shop.

    Kosmetik geht ebenfalls ohne Plastik. Das beweist die feste Nachtcreme von Balade en Provence aus Kakaobutter, Kokosöl, Aprikosenkernöl und Carnaubawachs. Für die Anwendung lässt man einfach das Creme-Stück über die Haut gleiten. Durch die Körpertemperatur löst sich ein Teil der Creme und ein sanfter Film verbleibt auf der Haut. Dann nur noch wie gewohnt leicht einreiben und verteilen. Der nächste Traum lässt da sicher auch nicht lange auf sich warten.

    Natürlich darf in einer Ocean Breeze Box ein Produkt aus Algen nicht fehlen. Die Veganer Algenöl-Kapseln von Artic Blue sind reich an Omega 3 Fettsäuren und Vitamin D3. Die Kapseln sind vegan, da sie aus Seegras und nicht wie üblich aus Gelatine bestehen. Die empfohlene Verzehrmenge liegt bei einer Kapsel täglich. Gut für Augen, Herz und Gehirn!

    Das Meer ist nicht nur unglaublich schön, sondern hält auch viel Wissen und wertvolle Wirkstoffe für uns bereit. Der maritime Wirkkomplex von dem Rebavance-Serum von No Make Up stärkt und balanciert die Hautflora, reduziert Hautrötungen und gleicht den pH-Wert der Haut aus. Das Meeresmineralwasser sowie Braun- und Grünalgenextrakt reduzieren zusätzlich Hautunreinheiten und stärken mit Hilfe von PreBiulin FOS die natürliche mikrobiologische Hautbarriere.

    Bei einem schönen, entspannenden Sonnenbad darf natürlich der richtige Schutz nicht fehlen. Die Sonnencreme von I+M Naturkosmetik aus den besten Bio-Inhaltsstoffen pflegt und schützt dabei nicht nur von Kopf bis Fuß – sie ist auch vegan cruelty free und dank fehlender Nanopartikel sogar korallenfreundlich! Wirkt natürlich genau so gut auf dem Balkon, im Garten oder wo auch immer man eben ein bisschen Sonne tanken möchte.

    Die Säfte von Rabenhorst sind nicht nur lecker und vielseitig, sondern auch sehr gesund. Der Magnesium-Saft mit Vitamin B6 regt den Energiestoffwechsel an und ist ein natürliches Hilfsmittel gegen Ermüdungserscheinungen. Wem das noch nicht genug ist, genießt einfach die Geschmacksfülle vollmundiger roter Trauben, Brombeeren und Heidelbeeren mit einer Essenz von Passionsblumenkraut. Na dann: Prost!

    Ein Urlaub am Meer macht nicht nur Lust auf Spaziergänge am Strand oder entlang der Promenade, sondern auch auf das lokale Essen. Mit den Oliven von Mani kann man sich in mediterrane Gefilde träumen und den Geschmack der griechischen Inseln genießen! Als Inspiration ist noch ein Rezepte Heft dabei.

    Bei einem Tag am Strand (oder eben auf dem Balkon) darf ein passender Snack natürlich nicht fehlen. Das Knäckebrot von Leksands ist nicht nur lecker und plastikfrei verpackt: Das Unternehmen verwendet für die Herstellung der typisch dänischen Knabberei das kristallklare Wasser, das unter der Bäckerei verläuft. Die gesamte Energie des Hauses wird zudem aus Wind- und Wasserkraft gewonnen. Das gibt zwei blaue bzw. grüne Daumen nach oben!

    Ich liebe Schokolade! Und diese Schokolade liebt einem sogar zurück! Denn die Tafeln von Little Love sind aus natürlichen Zutaten und außerdem schonend und bei niedrigen Temperaturen verarbeitet. So bleibt der ursprüngliche Geschmack und die wertvollen Inhaltsstoffen des Kakaos erhalten. Die Roh-Schokoladen sind zudem nur sparsam mit Kokosblütennektar gesüßt und kommen in einer plastikfreien Verpackung daher.

    Was wäre ein Tag am Strand (oder zu Hause) ohne eine kleine Zwischenmahlzeit? Der Honig von Beeneo liefert dabei die passende Energie und schenkt dazu ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Wonig ist die vegane Alternative zu Honig.

    Ans Meer träumen? Mit den schönen Ozean Postkarten von Küstenglück nichts leichter als das! Mit den maritimen Eyecatcher kann eine urlaubsreife Grußbotschaft an einen lieben Menschen geschickt werden oder bei einem selbst für das richtige Meeres Feeling sorgen.

    All das Reden und Schwärmen rund um die Themen Urlaub und Meer inspirieren dazu, die Gedanken niederzuschreiben. Das Notizheft von Semikolon steht bereit, um die kreativen Ergüsse zur Reiseplanung oder eben auch nur für den nächsten Einkauf festzuhalten. Besonders cool: Die Marke unterstützt ein soziales Projekt zur Säuberung der Weltmeere!

    Und passend dazu gibt es ein Stift – aber nicht irgendein Stift! Die Schreibhilfe von Pilot-Pen ist aus altem PET hergestellt und hat den Vorteil, dass sie bei aufgebrauchter Tinte nicht im Müll langen muss. Denn man kann den Stift einfach mit Tinte nachfüllen und ihn so immer wieder verwenden.

    Fazit: Auch diesen Monat überzeugt die TrendBox von Trend Raider auf ganzer Linie. Der Inhalt erinnert an einen Tag am Meer und bringt so etwas Urlaubsfeeling nach Hause. Ihr möchtet auch solch eine Box kennenlernen? Dann spart ihr mit „happy10“ 10% auf eure Bestellung.

    0
  • InUnboxing

    Trend Raider Box April

    Whatever is good for your Soul. Do that.

    Meistens haben uns die alltäglichen Aufgaben ganz schön im Griff. Bei Arbeit, Haushalt, Familie und anderen Verpflichtungen bleibt aber oft etwas vollkommen auf der Strecke: Zeit für uns. Mit der AprilBox von TrendRaider wird man dazu animiert, die Zeit für sich zu nehmen.

    Einfach mal zurück lehnen, die Seele baumeln lassen und dabei genießen, einfach mal, nichts zu tun. Dabei darf eine schöne Tasse Kaffee, ein leckerer Snack und guter Lesestoff natürlich nicht fehlen. Alles, wobei du dich gut fühlst, ist erlaubt.

    Die Feel Good Box wurde passend zum Thema ausgestattet: Lifestyle Produkte aus Fashion, Food, Wellness und Design zielen in diesem Monat alle darauf ab, dir einen Wohlfühl-Moment nach dem andren zu bescheren.

    Und in manchen Zeiten brauchen wir davon mehr, als ohnehin schon. Also: Don´t worry – feel good!

    Kork besitzt erstaunliche Eigenschaften. Das Naturmaterial ist wasserfest, sehr elastisch und darüber hinaus auch noch so gut wie feuerfest. Kein Wunder also, dass Kork als Rohstoff für Böden, Dämmungen oder eben auch Designprodukte so beliebt ist. Mit der Korktasche aus der TrendBox hat man einen stylischen und widerstandsfähigen Begleiter gefunden, der vielseitig eingesetzt werden kann.

    Ob für die Gartenarbeit oder den nächsten Ausflug ins Freie: Das stylische Haarband mit floralem Muster wappnet für den Frühling! Das Haarband besteht zu 100 Prozent aus Leinen und ist somit besonders umweltschonend – denn Leinen benötigt nur ungefähr ein Drittel des Wasserverbrauchs von Baumwolle und kann ohne Herbizide und Pestizide angebaut werden. Zwei grüne Daumen nach oben!

    Die Haut porentief reinigen und dabei gleichzeitig die Umwelt schützen? Pandoo macht´s möglich! Dank dieser wiederverwendbaren Abschminkpads spart man Unmengen an Wegwerfprodukten, die sonst die Natur mehr als ohnehin belasten würden. Die nachhaltige Alternative zum Abschminken besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle – und das ist längst nicht das Beste: Die Verpackung ist nicht nur plastikfrei, sondern biologisch abbaubar. Wenn das kein Grund zum Wohlfühlen ist!

    Zu einem Rundum-Wohlfühl Paket gehört natürlich auch ein passender, seelenschmeichelnder Duft. Bei der Duftkomposition von Taosis aus der TrendBox handelt es sich um einen zitrusfrischen Naturduft aus 100 Prozent naturreinen, ätherischen Ölen mit Litsea Cubeba und Orange. Wohlfühlen und Entspannung garantiert!

    Der Wohlfühlduft kann beispielsweise für die Raumbeduftung, für wohltuende Bäder, Aroma-Massagen oder zur Herstellung von eigenen Seifen und anderen Pflegeprodukten angewendet werden.

    Manchmal braucht es für den richtigen Feel Good-Faktor ein kleinwenig Nachhilfe – besonders, wenn wir uns in unserer Haut gerade nicht so wohl fühlen: Mit der getönten Gesichtscreme von Lady Green zaubert man ein natürliches Strahlen aufs Gesicht!

    Dabei ist der pflegende Beauty Kick natürlich vegan und bio zertifiziert. Damit verbreitet man ganz easy gute Laune!

    Für den richtigen Wohlfühl-Moment darf eine schöne Tasse Kaffee natürlich nicht fehlen. In der Feel Good Box sind drei leckere Sorten von der Traditionsmarke Eilles Kaffee.

    Ob fruchtig-mild, nussig-intensiv oder beerig-fein: Hier ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei!

    Mit ihren wertvollen Inhaltsstoffen sorgen Tees nichts nur für zahlreiche Genuss-Momente, sie wirken sich auch körperlich und geistig positiv auf unser Wohlbefinden aus.

    Das Teegetränk von BTRUE verwöhnt mit erlesenen Kräutern und natürlichen Säften und kommt dabei gänzlich ohne zusätzliche Aromen aus. Erfrischung und Entspannung in einer Flasche!

    Eine wohltuende Genussreise kann man mit dem Sambal Badjak von Fairtrade Original unternehmen!

    Der erste Fairtrade Sambal der Welt verwöhnt deinen Gaumen mit würzigen Chilis, gebratenen Schalotten und Knoblauch sowie Zitronengras und Ingwer. Ideal für alle Speisen der orientalischen Küche !

    Snacken ist Balsam für die Seele. Umso besser ist es dann noch, wenn die Nervennahrung gesund und nachhaltig produziert ist!

    Die Kokoschkas von Bettr Snacks kommen ohne zusätzliches Fett und Zucker aus, sind vegan und glutenfrei. Herkunftsland ist Sri Lanka, wo die Kokosnüsse aus ökologischer Landwirtschaftgewonnen werden. Snacken ohne schlechtes Gewissen – auf ganzer Linie!

    Wie besagt ein altes, indisches Sprichwort doch gleich: Lieber ein Curry in der Hand, als die Kuh auf dem Dach. Das leckere Bombay Curry von Dauert überzeugt mit der Geschmacksvielfalt von Hirse, Ananas, Kurkuma und Koriander! Extra Nachhaltigkeits-Punkte gibts hierfür: 100 Prozent Bio, Veggie, palmölfrei, ohne Geschmacksverstärker, ohne Aromazusätze!

    Was gibt es Passenderes für einen entspannten Moment auf Balkon oder Couch, als die Zeit mit dem Stöbern in einem schönen Magazin zu verbringen? Das Greenlifestyle Magazin gibt dabei sogar Inspirationen für einen nachhaltigen Lebensstil – mit Tipps zu Beauty, Wohnen, Essen und Reisen. Zurücklehnen und wohlfühlen!

    Passend zur aktuellen Situation gibt es neben den tollen Food-, Design-, Fashion- und Wellness Produkten auch Unterhalten für die #stayhome Bewegung. Das Gutschein-Paket ist so zusammengestellt, dass man Zuhause aktiv wird. Ideal, um die Zeit in den eigenen vier Wänden abwechslungsreicher zu gestalten!

    Fazit:

    Wie ihr wisst habe ich die TrendBox schon lange und wurde wirklich noch nie enttäuscht. Der Inhalt ist immer liebevoll ausgesucht und man lernt neue Dinge kennen. Mit dem Code „Happy10“ spart ihr 10% auf eure Bestellung. Die nächste TrendBox im Monat Mai steht unter dem Thema „Ocean Breeze“.

    0
  • InUnboxing

    InStyle Box Spring Edition*

    Frühling ist ja auch immer so ein bisschen Ahoi Brause im Herzen.

    Die letzten Wochen war es doch recht still um mich, umso mehr freue ich mich darauf alles nachzuholen, was ich „verpasst“ habe. Der Frühling ist längst da und mit ihm der Vorsatz des „Frühjahrsputzes“, dem Gedanken des „Alles-neu“ kann ich durchaus was abgewinnen.

    Und genau deshalb ist die Frühjahrsedition der InStyle-Box auch randvoll gefüllt mit allem, was einem das Gefühl gibt, einmal auf „Reset“ drücken zu können.

    Von dem Beauty-Trinkshot mit Glow Effekt über die Cleaningmaske bis hin zum Feuchtigkeitsserum: Die Haut freut sich über diese Frühlings-Beautykur!

    Ich stelle euch die Produkte nun im Detail vor, denn die Box lohnt sich genauer hinzusehen:

    Riecht ihr das? Es wird Frühling! Endlich! Und BOSS Parfums läutet mit der parfümierten Body Lotion Boss Alive und einen fruchtig-holzigen Duft nach Apfel, Jasmin und Sandelholz eben diesen ein. Habe mich über die Lotion sehr gefreut, denn ich besitze auch den Duft und trage ihn wahnsinnig gerne. Er ist nicht zu aufdringlich und hält lange an. Beim auftragen zaubert er ein Lächeln aufs Gesicht und wer hört nicht gerne das Kompliment „Du riechst gut!“ :).

    Nach dem Winter ist die Haut strapaziert und sie benötigt extra Liebe. Die 2 Phasen Pflege von Luvs ist ein echter Durstlöscher bei trockener Haut. Das hochwirksame Konzentrat mit zweistufig wirkenden Hyaluron spendet nachweislich langanhaltende Feuchtigkeit. In Kombination mit Meeresalgen- und Feigenextrakt sowie belebendem Koffein ist dies eine Pflege mit Depotwirkung. Für eine glatte, spürbar geschmeidige und erfrischte Haut, die den frisch erblühenden Kirschblütenbäumen in nichts nachsteht.

    Ihr wisst dass ich die Produkte von Yves Rocher wirklich mag. Veränderungen können spitze sein, aber nicht, wenn sie im Gesicht stattfinden. Schlaffe Gesichtskonturen, Spannkraftverlust und Fältchen möchte keiner gerne sehen. Oder? 😉 Aber auch dagegen ist ein Kraut gewachsen. Ajuga reptans, um genau zu sein. Allgemein als Unkraut bekannt, wächst diese Pflanze ständig in die Höhe und die Breite. Ihr pflanzliches Kollagen sorgt im hochkonzentrierten Lifting-Serum von Yves Rocher für sofortige Spannkraft. Der Auftrag ist herrlich einfach und es zieht sofort ein. Die Haut strahlt mit der Sonne um die Wette.

    Was gehört zum alltäglichen Ablauf? Eine herrlich duftende Dusche – bei mir jedenfalls. 😉 Das Duschgel Orangenblüte von #be routine schützt die Haut vor dem Austrocknen und ist eine erfrischende Wohltat. Der perfekte Start in einen schönen Frühlingstag.

    Das St. Moriz Professional Selbstbräunungs-Mousse ist perfekt für alle, die nach der spärlichen Wintersonne gerne eine natürlich aussehende Bräune haben. Mit dem Applikator-Handschuh lässt sich das vorgetanzte Selbstbräunungs-Mousse kinderleicht und gleichmäßig auftragen. Ich bin leider kein Fan von Bräune aus der „Tube“, aber ich werde eine Freundin dieses Produkt testen lassen und dann wieder berichten.

    Sun´s out, lips out! Der Magic Fix von Artdeco ist wie eine unsichtbare Schutzschicht auf den Lippen, die den Lippenstift in wenigen Sekunden fixiert. Und es funktioniert ganz wunderbar – das Magic Fix verhindert sogar das Abfärben des Lippenstiftes auf Tassen, Gläsern und Hemdkragen sowie das Auslaufen in Lippenfältchen.

    Der Winterschlaf ist zwar vorbei, aber wer fühlt sich nicht manchmal wie Dornröschen? Mit der tollen seidig-weichen Schlafmaske, die in der Box war, hinterlässt garantiert keine knittrige Haut. Und dazu sieht sie auch noch toll aus.

    Ich suche eigentlich mein ganzen Leben lang Dinge, auf Platz 1 sind hier ganz klar Haargummis. Gefühlt besitze ich 1000, die gerne in Schubladen, Taschen oder sonst wo verschwinden. Meine absoluten Lieblinge sind von invisibobble – denn er hinterlässt keine Abdrücke im Haar und ist wasserabweisend.

    Der Berlina Glow Shot besteht aus Rote Beete Saft, Himbeersaft, Apfelsaft, Zitrone und schwarzem Timut Pfeffer. Er schmeckt wirklich lecker (gekühlt!) und voller Vitamin C und sorgt für den Glow von innen. 🙂

    Fazit:

    Es ist meine zweite InStyle Box und ich bin wieder begeistert vom Inhalt.

    Noch ein paar Fakten zur InStyle Box! Sie erscheint alle 3 Monate und beinhaltet einen Auszug der aktuellen Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Wintertrends. 

    Neben brandneuen Beauty-Produkten beinhaltet Sie die neuesten Food-Trends, modische Accessoires und coole Styling Must-haves für nur 29,95 € im flexiblen Abo oder zum Vorteilspreis im Halbjahres- und Jahresabo. Somit ist die InStyle Box mehr als „nur“ eine Beauty Box.

    Kann sie Euch von Herzen empfehlen – tolle Box!

    0
  • InUnboxing

    Goodiebox „Energize“*

    Manchmal sollte man weder mit noch gegen den Strom schwimmen, sondern einfach mal aus dem Fluss klettern, sich ans Ufer setzen und eine Pause machen.

    Es gibt Phasen in unserem Leben, das geben wir über Tage oder Wochen Vollgas, und dies sogar mit Leichtigkeit. Und dann gibt es Phasen, in denen uns jeder noch so kleine Schritt, jede noch zu unbedeutende Verantwortung zu viel ist und doppelt so schwer fällt wie üblich.

    Wir merken, dass wir eine Pause dringend nötig hätten, aber sich jetzt einfach auszuruhen kommt gar nicht in Frage! Wir wollen doch voran kommen, müssen weiter machen und wissen: Von nichts, kommt nichts!

    „Nichts bringt uns auf unserem Weg besser voran, als eine Pause.“ Und hier setzt auch die aktuelle Goodiebox mit dem Thema „Energize“ an. Mit den Produkten laden wir unseren Akku wieder auf und verwandeln die Pause in ein kleines Spa Erlebnis.

    Wenn man die Pause mit einer erholsamen, heißen Dusche startet, sollte der Peeling Puff von Starskin nicht fehlen. Der Peeling Puff ist ein einzigartiger, patentierter Peelingschwamm, der tote Hautzellen entfernt und bringt somit die Haut zum strahlen.

    Das Body Soufflé von Human + Kid kannte ich schon vor der Box. Die Creme zieht schnell ein und pflegt die Haut herrlich samtweich. Und der Duft ist herrlich angenehm und dabei nicht zu aufdringlich. Müsst ihr unbedingt selbst einmal ausprobieren! 🙂

    Die glitzernde Hydrogelmaske von Vitamasques mit Kristallextrakt hilft bei „Hab-nur-4-Stunden-geschlafen-Augen“. Einfach die Schutzfolie abziehen, die Pads auf die trockene, saubere Haut auftragen und 15min Entspannung gönnen. Danach entfernen und das restliche Serum einklopfen. Herrlich!

    Durch die aktuelle Heizungsluft und Temperaturen unter dem Nullpunkt, kann es passieren dass die Lippen trocken werden. Und wer mag schon einen fehlenden weichen Kussmund? Das Zuckerpeeling von Manna Kadar spendet besonders viel Feuchtigkeit und machen die Lippen mit nur einer Anwendung wieder herrlich weich. In der Box mein absolutes Highlight.

    Die Mascara BADgal BANG! von Benefit kannte ich vorher noch nicht. Dafür andere Mascaras der Marke – also waren meine Erwartungen echt hoch. Und wisst ihr was? Sie wurden nicht enttäuscht. Die Mascara verschafft tolle, geschwungene Wimpern. Sie wird ein täglicher Begleiter von mir.

    Fazit: Ich wollte mir unbedingt ein eigenes Bild machen, nach den ganzen Berichten auf Instagram. Und ich muss sagen, die Box hält was sie verspricht. Toll finde ich auch, dass die Produkte herrlich zum Monatsthema passen. Probiert es selbst aus, hier könnt ihr euch eure Goodiebox sichern.

    0
  • InUnboxing

    PinkBox Edition Birds of Prey*

    Lass dir dein Leuchten nicht nehmen, nur weil es andere blendet.

    Die aktuelle PinkBox ist in der aktuellen Edition gar nicht pink, sondern kommt im kunterbunten und duschgeknallten Special Design daher. Die Edition wurde dem Kinofilm „Birds of Prey: The Emanzipation of Harley Quinn“ gewidmet.

    Starke, unabhängige und selbstbewusste Frauen werden in dem Kinofilm gezeigt. Die ihre Einzigartigkeit zelebrieren und deshalb wunderschön sind. Die passenden Beauty-Highlights befinden sich in der Box, sie unterstreichen die Kick-Ass-Attitude. 😉

    Der Duschschaum von Rituals „The Ritual of Holi Playable foam“ riecht einfach so verdammt gut. Man muss aufpassen nicht die Zeit unter der Dusche zu vergessen. Gleichzeitig pflegt der Schaum die Haut und sie fühlt sich herrlich weich an.

    Der wasserfeste Gel Eye Liner von Bellapierre lässt sich, dank seiner cremigen Textur, gleichmäßig auftragen. Er hält den ganzen Tag und verwischt nicht. Perfekt für einen schönen Augenaufschlag.

    Das gebogene Maxicurl-Bürstchen der Mascara von Etré Belle Cosmetics, imitiert den Effekt einer Wimpernzange für faszinierenden Schwung. Ein mehrfaches Auftragen ist mit einer Wimpernverlängerung vergleichbar. Zusätzliche Hyaluronsäure sorgt für geschmeidige und elastische Wimpern. Der Auftrag ist einfach und es gibt keine unschönen „Spinnenbeine“.

    Der Makeup Pinsel von freulein b. eignet sich durch sein flaches Profil perfekt für das Einarbeiten und Verblenden von Foundation, Puder und Mineral Make-up. Die feinen, veganen Borsten sorgen für ein natürliches Finish, ohne dabei Produkt aufzusaugen. Und er liegt dabei noch sehr gut in der Hand.

    Und um noch die passende Haarfarbe zu erhalten, ist die Serie „Colour Freedom“ von Knight & Wilson in der Box. Die Farben halten 6-10 Haarwäschen und zaubern strahlende Ergebnisse. Da ich meine Haare allerdings nicht selbst töne, werde ich die Farbe einer Freundin schenken. Bin gespannt auf das Ergebnis. 😉

    Wer die Pinkbox noch nicht kennt: Die Box erscheint monatlich und kostet 14,95 Euro. Versprochen werden 5 liebevoll verpackte Beauty-Produkte in Original- oder Sondergröße plus Zeitschrift! Hier könnt ihr die Box bestellen.

    Fazit: Ich war natürlich direkt happy beim Öffnen der Box, denn ich liebe die Produkte von Rituals. Somit war ich schon zur Hälfte überzeugt. Aber auch die anderen Produkte können sich sehen lassen. Eine tolle Auswahl und für den Preis mehr als super.

    0
  • InUnboxing

    Trend Raider Box Februar*

    Farben sind das Lächeln der Natur und Blumen sind ihr Lachen.

    Mutter Natur versorgt uns seit Menschengedenken mit allem, was wir zum Leben brauchen. Das uralte, bewährte Wissen, die Kräfte von Pflanzen, Heilkräutern und Früchten scheint dabei in der Vergangenheit immer mehr in Vergessenheit geraten zu sein.

    Die TrendBox im Februar, besinnt sich wieder auf jene Kräfte. Mit dem Thema „Natural Power“ bekommt man ein Stück Natur in die Hand: natürliche Materialien, wertvolle Tipps zum bewussten Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen und Produkte mit ökologischen Inhaltsstoffen.

    Die schönsten Designs gestaltet immer noch die Natur selbst. Wenig verwunderlich ist es also, dass der Schmuckhersteller Alexascha sich bei der Konzeption seiner Stücke auch von natürlichen Formen und Farben inspirieren lässt. Der schlichte, filigrane Ring ziert jede Hand und verleiht jedem Outfit einen eleganten Touch.

    Gesund und schön mit Heilerde – darauf setzt das Naturkosmetik Label Luvos seit über hundert Jahren. Die Zell-Aktiv-Maske mit Q10 und naturreiner Heilerde regt mit wertvollen Mineralien und Spurenelementen den natürlichen Zellstoffwechsel nachweislich an, sodass die Haut vitalisiert und regeneriert wird. Und sie fühlt sich herrlich gepflegt und weich an. Tolles Produkt!

    Ein natürlicher Look darf beim Thema Natural Power natürlich auch nicht fehlen. Dieser gelingt im Handumdrehen mit der Highlighting Palette von Bellapierre, die mit nur wenigen Inhaltsstoffen auskommt. Mit den sanften Pastelltönen kann man die herrlich die Gesichtskonturen betonen und zaubert ein natürliches Leuchten auf Wangen, Nase und Stirn.

    Ein perfektes, strahlendes Make-up braucht die passenden Hilfsmittel. Der Rouge-Pinsel aus Bambus ist unerlässlich für ein perfektes Finish: Durch den Pinsel werden alle Puder-Partikel präziser auf die Haut aufgetragen und besser eingearbeitet. Dadurch hält das Make-Up wesentlich länger und die Hautstruktur wirkt feiner und ebenmäßiger. Damit der vegane Bambus Pinsel auch unterwegs dabei sein kann, ist eine kleine Schutzhülle dabei.

    Der Granatapfel ist eine der ältesten Heilfrüchte auf dieser Welt ist für seine antioxidative Wirkung bekannt. In der Spülung von Cosnature macht er sich daher auch ideal, um dem Haar einen strahlenden Glanz und eine natürliche Fülle zu verleihen. Das ist echte Natural Power für unser Haar.

    Hefeflocken sind nicht nur unglaublich vielseitig, sondern auch super gesund. Der würzige, mild-nussige Geschmack der Hefeflocken von Bioreal verleiht jeglichen Speisen eine besondere Note. Gleichzeitig sind sie reich an wertvollen B-Vitaminen und Mineralstoffen, insbesondere Zink und Eisen.Durch den hohen Eiweißgehalt sind Hefeflocken besonders für eine vegetarische oder vegane Ernährung geeignet.

    Ingwer ist die Power-Wurzel, die jeder in seinem Speiseplan integrieren sollte. Rabenhorst hat das Beste aus der aromatischen Wurzel in Flaschen abgefüllt. Der leckere Saft ist 100% Bio und 100% Ingwer!

    Power-Gemüsesorten wie Tomate und Paprika stecken in den natürlichen Würzsoßen von Naturata. Die hochwertigen Bio-Zutaten werden sorgfältig ausgewählt und schonend im handwerklich arbeitenden Betrieb mit viel Liebe verarbeitet. Zum Süßen wird lediglich Apfelsaftkonzentrat verwendet. Und das schmeckt man auch – wirklich sehr lecker. Pur und als Würzung wirklich toll.

    Der Cappuccino Coco Drink von Dr. Antonio Martins lässt sicherlich nicht nur vegane Herzen höher schlagen, denn er schmeckt einfach mega. (am besten gekühlt!) Das leckere Power-Getränk enthält nur natürliche Zutaten: Bio Kokosnusssaft, Kokosmilch und Arabica-Bohnen von sorgfältig ausgewählten Kaffee-Plantagen. Darüber hinaus besteht die Innovative Verpackung aus verantwortungsvoll produzierten Rohstoffen.

    Die Natur stellt uns all ihre wertvollen Ressourcen zur Verfügung, sodass es nur fair ist, ihr auch etwas zurückzugeben. Der Verzicht auf Plastikprodukte steht da mit an oberster Stelle. Das Gemüsenetz aus Biobaumwolle ersetzt unnötige Tüten und ist fortan dein stetiger Einkaufsbegleiter, wenn man die Zutaten für die nächste Power Mahlzeit holt.

    Und um eine leckere Power Mahlzeit zu kochen, ist ein tolles Kochbuch in der Box. So kann man seinen gesunden und bewussten Lebensstil weiter ausbauen. Das Buch „Straight from the Earth“ enthält tolle Rezepte, ich freu mich schon auf die nächste Kochstunde.

    Um die Umwelt zu schonen und unnötige Transportwege zu vermeiden, ist es wichtig, saisonal einzukaufen. Mit dem Gemüsekalender sieht man auf einen Blick, welche Gemüsesorten zu welcher Jahreszeit bedenkenlos in den Einkaufskorb wandern können. Obendrein ist das praktische Poster mit dem exklusiven gestalteten Design auch noch ein echter Hingucker.

    Fazit: Wie ihr wisst habe ich die TrendBox schon lange und wurde wirklich noch nie enttäuscht. Der Inhalt ist immer liebevoll ausgesucht und man lernt neue Dinge kennen. Mit dem Code „Happy10“ spart ihr 10% auf eure Bestellung.

    0